2015

Vortrag: richtig essen

Vortrag über die  "Wirkung der Lebensmittel auf Körper, Geist und Seele" am 14.1.2016, 19.30 Uhr im Lebens.Resort Ottenschlag. Gehalten wird der Vortrag von der Diätologin  Isabella Kramer. Starten Sie mit der richtigen Ernährung für einen gesunden Körper ins Neue Jahr.Lebens.Resort Ottenschlag
Xundheitsstraße 1
3631 Ottenschlag
Tel. +43(0)2872 - 20 0 20
www.lebensresort.at
 

Kategorien: 

Oldtimer-Rallye "Planai-Classic"

Optimale "Pistenverhältnisse" für Skifahrer und Rallye-Teilnehmer. - Auch Hans Joachim "Strietzel" Stuck mit dabei. Abfahrten der Schladminger 4-Berge Skischaukel bereits bis ins Tal geöffnet. Event-Highlight abseits der Pisten: Oldtimer-Rallye "Planai-Classic" am 7. und 8. Jänner. Rennfahrerlegenden düsen in nostalgischen Autos auf die Planai

Kategorien: 

Risiko bei Schneemangel auf Pisten

Naturfreunde warnen vor hohem Verletzungsrisiko durch den Schneemangel. Frau Holle ist heuer offensichtlich noch auf Sommerpause – der Schnee lässt weiterhin auf sich warten. Trotzdem fiebern viele Wintersportler gerade über die Weihnachtsfeiertage ihrer 1. Abfahrt entgegen. Auf den künstlich beschneiten, oft schmalen Schneebändern, die sich derzeit über die Berge ziehen, besteht jedoch erhöhte Verletzungsgefahr.

Kategorien: 

Kaffeetrends 2016

Auf die Bohne kommt es an: Die Kaffeewelt ist im Umbruch. So stark wie nie zuvor achten die Menschen darauf, was in ihrem Lieblingsgetränk drinnen steckt. Johannes Hornig von der Österreichischen Spezialitätenrösterei J. Hornig erklärt, welche Kaffeetrends im neuen Jahr auf uns warten.

Kategorien: 

15 Jahre Wein am Berg in Sölden

Das Central lädt vom 21. bis 24. April 2016 zum 15-jährigen Jubiläum des renommierten Genuss-Events Wein am Berg. Getreu dem Motto "15 Jahre & 15 Länder" treffen vor der einzigartigen Gletscherkulisse des Ötztals wieder Spitzenköche auf Top-Winzer aus aller Welt. Teilnehmer erwarten kulinarische und vinophile Erlebnisse, beispielsweise beim Österreichischen Abend oder der Big Bottle Party, sowie Skivergnügen in einem der höchst gelegenen Skigebiete Österreichs und auf dem Rettenbach und Tiefenbach Gletscher.

Kategorien: 

Die Schlern Hexe tanzt …

Die kleine Hexe Curadina und ihre weiße Eule Emma freuen sich auf den Frühling. So auch die Kinder im Tirler-Dolomites Living Hotel****s auf der Seiser Alm. Sobald es draußen wieder warm ist, warten auf sie am Hexenquellen Barfuß-Erlebnisweg große Abenteuer. Curadina ist mit dabei.

Kategorien: 

15 Millionen Gläser Sekt zum Jahreswechsel

Schlumberger Sektreport 2015: Wertschätzung von österreichischem Sekt steigt, Herkunft und Qualität entscheiden. Die Bemühungen rund um Österreichs prickelnden Sekt zeigen Wirkung. Herkunft und Qualität gewinnen zunehmend an Bedeutung: Immer häufiger entscheiden sich heimische Konsumentinnen und Konsumenten für Sekt aus Österreich, wichtigstes Entscheidungskriterium bei der Sektauswahl bleibt der Geschmack. Österreichischer Sekt wird gegenüber Champagner klar bevorzugt. Das sind die Ergebnisse der alljährlichen, von Schlumberger in Auftrag gegebenen, Sektstudie.

Kategorien: 

Das Stubaital – Tirols Rodelparadies

Ganze zwölf Naturrodelbahnen und über 40 gesicherte Kilometer Rodelabfahrten garantieren höchstes Wintervergnügen. Das Stubaital ist mehr als die Summe seiner Skipisten. Den winterlichen Fahrtwind spürt man auch bei einer rasanten Rodelpartie. Mit zwölf Naturrodelbahnen inmitten herrlicher Landschaft und einem Streckennetz von insgesamt 48 Kilometern Länge samt neuer, einheitlicher Beschriftung gilt die Region Stubai als die größte Rodelarena Tirols.

Kategorien: 

Rauchfangkehrer-Museum am Silvester-Tag offen

Glückwünsche, Sekt, Schokolade, Fotos und Ausstellungen am Donnerstag, 31.12. (14.00 bis 17.00 Uhr), Eintritt frei. Im „Rauchfangkehrer-Museum“ (4., Klagbaumgasse 4) ist das Glück zu Hause. Eine Dauer-Ausstellung gibt Auskunft über die Historie des Rauchfangkehrer-Berufes und es ist die Sonder-Ausstellung „Die Rauchfangkehrer-Kirche“ zu sehen. Die alljährliche Silvester-Veranstaltung der Glücksbringer findet am Donnerstag, 31. Dezember, statt.

Kategorien: 

Ferienmesse Wien 2016

Neue Kulinarik-Messe „Genusswelt“ +++ Termin: 14. bis 17. Jänner 2016 +++ Zeitgleich  „Vienna Autoshow“ und Bike Village Vienna +++ Von 14. bis 17. Jänner 2016 findet in der Messe Wien die „Genusswelt“ als neue Kulinarik-Messe statt. Parallel zur „Genusswelt“ stehen die „Ferien-Messe Wien“ und die „Vienna Autoshow“ am Programm.

Kategorien: 

Der 26. Wiener Silvesterpfad

Heuer mit Weltrekordversuch des größten digitalen Handy-Feuerwerks.Zwölf Stunden Programm an dreizehn Standorten - Silvesterfeuerwerk am Wiener Rathausplatz – Weltrekordversuch mit der App „Oroundo Vienna“. Seit über einem Vierteljahrhundert begrüßt die Stadt Wien nationale und internationale Gäste zum Jahreswechsel in der Wiener Innenstadt. Auch heuer wird das absolute Highlight das Feuerwerk am Rathausplatz sein.

Kategorien: 

Die Feiertage am Wintermarkt am Riesenradplatz!

Es weihnachtet am Wintermarkt am Riesenradplatz! Ein Besuch am 24. Dezember ist ein besonders stimmungsvolles Erlebnis, mit dem man auch auf wunderbare Art die Zeit bis zur Bescherung überbrücken kann. Der Jahreswechsel im Wiener Prater ist eine einzigartige Freiluftparty – beste Stimmung garantiert! Noch bis zum 6. Jänner 2016 ist der Wintermarkt am Riesenradplatz der attraktive Treffpunkt für alle die Winterstimmung in vollen Zügen genießen möchten.

Kategorien: 

Fichtl Kids Park ab 24. 12.

Nachdem es nicht geschneit hat und es keine kalten Temperaturen zum Beschneien gab, hat das Hochficht Team einen aufwändigen Schneetransport auf die Piste des Fichtl Kids Park durchgeführt. Damit steht den kleinen Gästen und ihren Eltern der Fichtl Kids Park ab 24. Dezember für ihre ersten Schwünge täglich von 8:30 bis 16:00 Uhr zu günstigen Preisen zur Verfügung. Die Piste befindet sich direkt neben dem Parkplatz und ist ohne weitere Aufstiegshilfe erreichbar.

Kategorien: 

Lainzer Tiergarten bis 6. Jänner geöffnet

Das Naturparadies öffnet vom 24. Dezember bis 6. Jänner seine Tore. Das Forstamt der Stadt Wien lädt in der Weihnachtszeit wieder alle Wienerinnen und Wiener zu ausgedehnten Winterspaziergängen in den Lainzer Tiergarten ein. Vom 24. Dezember 2015 bis zum 6. Jänner 2016 ist das gesamte Naherholungsparadies täglich von 08.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet. Der Zugang ist über das Lainzer Tor, das Nikolaitor, das St. Veiter Tor und über das Gütenbachtor möglich.

Kategorien: 

Ischgl 167 Pistenkilometer offen

Die Pistenmannschaften der grenzüberschreitenden Silvretta Arena in Ischgl haben ganze Arbeit geleistet und zum Start der Weihnachtstage für Top-Pistenverhältnisse gesorgt. Auf die Wintergäste warten schon jetzt 167 geöffnete Pistenkilometer. Das weltgrößte Testportal Skiresort.de bestätigt die Silvretta Arena als eines der besten Skigebiete der Welt. Auch die Skigebiete in den Nachbargemeinden Kappl, See und Galtür sind für die Gäste gewappnet und haben einen Großteil der Anlagen in Betrieb.

Kategorien: 

Gasteins Pisten sind OK

Im Gasteinertal startet man zuversichtlich in die Hochsaison. Die Pisten Gasteins präsentieren sich trotz ausgebliebenem Niederschlag in sehr gutem Zu-stand. Auch wenn sich Österreichs Skigebiete nach Neuschnee sehnen, lassen im Gasteinertal perfekte Wetterbedingungen und gut präparierte Pisten das Skifahrer Herz höher schlagen.

Kategorien: 

Genuss statt Stress unterm Christbaum

Küchenchef Martin Reiter gibt Tipps für ein entspanntes Weihnachtsessen. Weihnachten, gemeinsames Feiern und ein gutes Essen – diese Kombination ist oft mit viel Stress verbunden. Nicht so mit den Tipps von Martin Reiter, Küchenchef im Hotel Kitzhof Mountain Design Resort. Er weiß, worauf man bei der Vor- und Zubereitung achten sollte und verrät auch seinen persönlichen Menü-Vorschlag.

Kategorien: 

Winterliche Hideaways

Wer ein Chalet in den Alpen bucht, genießt exklusiven Luxus und umfassenden Service.  In den modernen, aus natürlichen Baustoffen errichteten Alpenlofts in Bad Gastein im SalzburgerLand fällt Besuchern das Abschalten leicht. Exklusiv logieren Gäste im Chalet N in Oberlech in Vorarlberg mit eigenem Kino und Butlerservice. Am Ufer des Hallstättersees, vor der imposanten Kulisse des Dachsteins, erwartet Gäste im Resort Obertraun ein gemütliches Refugium.

Kategorien: 

Nachhaltige Geschenktipps

Last Minute Geschenktipps, die auch persönlich und individuell sind. Es soll auf keinen Fall 0-8-15 sein und am besten selfmade? Dann ist vielleicht bei unseren nachhaltigen Geschenkideen das Passende dabei.

Schneelage zu Weihnachten

Zu Weihnachten werden in vielen Skigebieten mehr Pisten geöffnet sein als im Vorjahr. Das geht aus den Schneeberichtsdaten des Ski-Portals Snowplaza.de hervor. Laut Angaben der Bergbahnen seien die Bedingungen zum Skifahren gut. Eine Woche vor Weihnachten wurden in den Alpen insgesamt rund 5.000 Pistenkilometer zum Skifahren präpariert.

Kategorien: 

Schmankerl im Schnee

Gourmet Tour on Ski auf der „Hochzillertaler Schmankerl-Connection.“ Ski-optimal Hochzillertal Kaltenbach baute in den vergangenen Jahren seine Rolle als „erstes und köstlichstes Skigebiet im Zillertal“ konsequent aus. Seit 28. November 2015 sind alle startklar zum Pisten- und Hüttencheck.

Kategorien: 

Weihnachten und Silvester bei Ordensgemeinschaften in Klöstern

Das Klösterreich, die Vereinigung zur Förderung der kulturellen und touristischen Aktivitäten der Klöster, Orden und Stifte in Österreich und dem benachbarten Ausland, lädt in den kommenden Tagen und Wochen dazu ein, im Rahmen der Ordensgemeinschaften in einer Atmosphäre der Ruhe und Entspannung Weihnachten zu feiern und sich mit Innehalten und dem Eintauchen in den klösterlichen Rhythmus und die klösterliche Stille bewusst auf das Neue Jahr vorzubereiten.

Kategorien: 

Mit Fisch zu Tisch

Weihnachten nähert sich mit leisen Schritten und damit die Zeit der Gemeinschaft, des Schenkens und des Genießens. Und jedes Jahr aufs Neue stellen sich viele von uns die Frage, was sie den Freunden und Verwandten unter den Weihnachtsbaum legen sollen. Für die, die den Gaumen von Feinschmeckern und Gourmets verwöhnen möchten, melde ich mich mit einem edlen und kulinarischen Produkt-Tipp:

Kategorien: 

Gesunde Gelenke

Sind die Grundlage für unsere Bewegung. Für Millionen Menschen ist er tägliche Realität: der Schmerz in den Gelenken. Die Abnützung der Knie- und Hüftgelenke ist die häufigste Ursache für Gelenksschmerzen und betrifft bis zu 80 Prozent der über 50-jährigen. Aber auch immer mehr junge Menschen leiden an Abnützungserscheinungen der Gelenke, der so genannten Arthrose. Die zunehmende Immobilisierung führt zu großen Problemen im Alltag und deutlicher Einschränkung der Lebensqualität. Welche Überlastungssymptome zeigen sich in unseren Gelenken? Welche neuen Behandlungsmethoden gibt es?

Kategorien: 

Platz 1 für die Heiltherme

Ein ganzes Jahr lang haben rund 31.000 Personen auf www.thermencheck.com abgestimmt und damit die beliebteste Therme des Jahres gewählt. Die klare Nummer 1 und Gewinnerin der Gold-Medaille: die Heiltherme Bad Waltersdorf. Nach 2013 sicherte sich das Unternehmen bereits zum zweiten Mal die hochkarätige Auszeichnung.

Kategorien: 

Weihnachtsurlaub im Schloss

Weihnachtstage mit einem Hauch von Aristokratie: Im höchst gelegenen Wintersportort Österreichs führt Christian Graf zu Stolberg-Stolberg das märchenhafte Jagdschloss Kühtai. Der Ur-Ur-Enkel von Kaiser Franz Josef I. und seiner Sisi lädt zu zauberhaften Weihnachtstagen in sein Anwesen, in dem sich einst der Adel zur Jagd traf.

Kategorien: 

300 Pistenkilomter im Salzkammergut

Abseits der großen Skimetropolen hat sich die Ferienregion Salzkammergut zu einem beliebten Domizil für entschleunigtes Skivergnügen entwickelt. Schneesicherheit am Berg und im Tal und modernste Lift- und Seilbahnanlagen sind die Zutaten für Erholung und Spaß für die ganze Familie. Rund 300 Kilometer Pisten, verteilt auf acht Skigebiete, bieten Winterspaß für jedes Können. Kinder, Jugendliche, Wiedereinsteiger und anspruchsvolle Skifahrer jeglichen Alters genießen die Vorzüge des Salzkammergutes dabei gleichermaßen.

Kategorien: 

Zertifizierte Hotelsicherheit

Die Sicherheit in Hotels steht bei Gästen hoch im Kurs. Um das Engagement von Hotels in diesem Bereich nach außen hin sichtbar zu machen, präsentiert der TÜV AUSTRIA ein neues Sicherheits-Zertifikat. Der „Hotel Safety & Security Standard“ bescheinigt einem zertifizierten Hotel ein höchstes Maß an Sicherheit für die Gäste und deren Eigentum. Vor allem dem Thema Hygiene kommt dabei eine wichtige Rolle zu.

Kategorien: 

PADMA Weihnachtsgeschichte

Die Geschichte der tibetischen Rezepturen und deren Reise in den Westen begann 1954. In diesem Jahr besuchte der spätere PADMA-Gründer Karl Lutz durch Zufall ein Referat über Tibetische Medizin in Zürich. Lutz beschäftigte sich intensiv mit dem Thema und lernte einige Jahre später Dr. Peter Badmajew, den Großneffen Sul Tim Badmas, kennen. Sul Tim Badma, ein bekannter tibetischer Arzt aus Sibirien, war 1850 vom russischen Zaren nach St. Petersburg eingeladen worden, nachdem er eine am Baikalsee grassierende Typhus-Epidemie eingedämmt hatte.

Kategorien: 

Hotelfinanzierung

Geeignete Finanzierungen für Investitionen in Hotels zu erhalten, stellen Hoteliers vor besonderen Herausforderungen. Klugerweise ziehen viele einen Fachmann hinzu. Die Finanzexperten werden dann auch in Planungs- und Entscheidungsprozesse mit eingebunden, sobald Investitionen anstehen. Ein Großteil der Berater bleibt dabei jedoch auf „gewohnten Pfaden“ und bietet ausschließlich gewöhnliche Kapitalbeschaffungswege an.

Kategorien: 

Last Minute Geschenke aus Liechtenstein

Klein und fein ist das Fürstentum und genauso sind seine Geschenkideen für Weihnachten. Wir haben einige Highlights für Sie herausgegriffen, unter http://www.tourismus.li/de/unser-land/Ueber-Liechtenstein/Landesinformat... erfahren Sie mehr. Vielleicht ist ja auch für Sie das Passende dabei – was an der Palette zwischen süß und prickelnd nicht schwer sein dürfte.

Kategorien: 

Gourmetabend auf der Gamskogelhütte

Nach dem Skifahren auf der Hütte zu einem deftigen Essen einkehren. Dazu ein Glas Wein, das an speziellen Gourmetabenden bei Gast-Winzern verkostet werden kann. Die Hüttenkulinarik 3.0 lockt mit Genuss und Qualität auf hohem Niveau - die Zeiten von Erbsensuppe sind längst vorbei. Wenn die Hütten auch noch mit dem Skidoo erreicht werden können, dann steht dem abenteurichen Genussabend buchstäblich nichts mehr im Wege.
 
Gourmetabende auf der Gamskogelhütte

Kategorien: 

Ski-Comeback im SalzburgerLand

Die letzte Skiabfahrt ist schon Jahre oder gar Jahrzehnte her? Die Skier sind im Keller bereits verstaubt und mit fast zwei Meter Länge schon längst nicht mehr zeitgemäß? Und mit der Fahrtechnik, die man einst gelernt hat, ist man heutzutage auf den Pisten auch nicht mehr wirklich elegant unterwegs? Keine Sorge: Pistenpause war gestern, dank dem attraktiven Wiedereinsteiger-Package „Dein Ski-Comeback“ ist im SalzburgerLand heute wieder Skifahren angesagt!

Kategorien: 

5 Tipps für Weihnachtsshopping ohne Reue

Oder wie man Börserl und Nerven beim Weihnachtseinkauf schont. Es weihnachtet (bald) sehr und vor der Türe steht neben dem Warten aufs Christkind auch das alljährliche Weihnachtsshopping. Was meistens mit gut gemeinten Vorsätzen und einer Geschenkeliste beginnt, endet in einem Kaufrausch und dem Ausgeben von viel mehr Geld als geplant war. Wie man genau diesem vorbeugt und am Ende happy und ohne schlechtem Gewissen, aber mit vielen Geschenk-Packerln heimkehrt, erklärt Lebenscoach Roman Braun in 5 einfachen Tipps:

Kategorien: 

Hotelière des Jahres

DIE WASNERIN ist Sieger des Sterne-Awards 2015, das Gastgeberpaar Petra & Davor Barta  sind Hotelier/Hotelière des Jahres. Unter dem Motto "Schlafen ist nicht alles – was sind die Geschäftsmodelle der Zukunft?" wurden die innovativsten Hotels mit dem Sterne Award 2015, dem wichtigsten Hotelpreis Österreichs prämiert. Der Publikumspreis via Online-Voting ging an das G’sund & Natur Hotel die WASNERIN in Bad Aussee. Das Gastgeberpaar Petra & Davor Barta bekam die meisten Stimmen und wurde somit Hotelier/Hotelière des Jahres 2015.

Kategorien: 

„Biwak Camp Südtirol“

Abenteuer mit Dolomitenblick auf der Villanderer Alm. Echte Südtiroler Naturabenteuer lassen sich im Jänner in den südlichen Eisacktaler Dolomiten nahe Klausen erleben: beim „Biwak Camp Südtirol – Villanderer Alm“ (04.–24.01.16) mit geführten Schneeschuhwanderungen und Übernachtung im Zweier-Biwak-Zelt.

e-Skidoos für Kinder

Das auf Familien mit kleinen Skifans spezialisierte Skigebiet Kappl im Tiroler Paznaun erweitert sein maßgeschneidertes Familienangebot auch in diesem Jahr. Für actionreiche Erlebnisse sorgen ab der Saisoneröffnung am 11. Dezember beispielsweise die neuen e-Skidoos für Kinder. Kappl bietet abwechslungsreiche Programmpunkte, die die gemeinsame Zeit mit der Familie in den Mittelpunkt rücken – und dies zu fairen und familienfreundlichen Preisen.

Kategorien: 

Weihnachts-Shopping am Ring

Mit der neuen PremiumCard der Ringstrassen-Galerien: Die erste Weihnachtsbeleuchtung in der 150-jährigen Geschichte der Ringstraße hatte unlängst ihre Premiere. Eine zweite Premiere am Ring feierte man mit der neuen PremiumCard der Ringstrassen-Galerien, die gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit zum Flanieren und Shoppen einlädt. Pünktlich zur romantischsten Zeit des Jahres bietet die RG-PremiumCard eine einfache und bequeme Möglichkeit, bei der diesjährigen Geschenkauswahl genau ins Schwarze zu treffen.

Kategorien: 

Serfaus-Fiss-Ladis…

... von Schneemeistern, Zirbenrockern und Babyflüsterinnen. Eine Region mit Pioniergeist und Einfallsreichtum. Hier oben, in 1.200 bis 1.400 m Höhe, sind die drei Bergdörfer beheimatet, die vielen Wintersportlern und Familien ein wahrer Sehnsuchtsbegriff sind. Serfaus-Fiss-Ladis gilt als eines der besten und beliebtesten Winterurlaubsdestinationen der Welt. Und das liegt eben nicht nur an den einmaligen Panoramapisten fast 3.000 m über dem Alltag und dem herausragenden Service, sondern auch an den Menschen des Hochplateaus, die spannende Geschichten zu erzählen haben.

Kategorien: 

Anti-Hangover

Katerlos dank Rollmops-Sauce. Die Festtage stehen vor der Tür. Damit kommt aber nicht nur die Zeit des Schenkens, sondern auch des Genusses und des Feierns. Das ein oder andere böse Erwachen am Morgen nach einer ausgedehnten Feier, wie beispielsweise der Weihnachtsfeier oder Silvester, kann dabei schon einmal vorkommen. Genau in dieser Situation hat sich der Rollmops als Klassiker unter den Anti-Kater-Hilfen bewährt.

Kategorien: 

Weihnachts-Wunder-Land im Passeiertal

Im Sport & Wellness Resort Quellenhof**** im Südtiroler Passeiertal werden zur „schönsten Zeit des Jahres“ alle Register gezogen. Sogar der beliebte Volksmusiker Marc Pircher tritt am 27. Dezember 2016 exklusiv in dem größten und innovativsten Wellnessparadies im Alpenraum auf.
 
 

Kategorien: 

Wellness und Schneespaß

Thermenhotel Linsberg Asia & Stuhleck kooperieren, damit wird es für die Gäste bequemer. Nur 35 Autominuten trennen das Thermenhotel Linsberg Asia am fernöstlichsten Punkt Österreichs vom Stuhleck, dem größten Skigebiet Ostösterreichs. Da ist es doch naheliegend, dass die beiden Unternehmen künftig kooperieren. Mag. Fabrice Girardoni, Chef der Bergbahnen Stuhleck: „.

Kategorien: 

Mit Vollgas runterschalten

Bauernhofurlaub im Winter ist erholsam, nahe an der Natur und trotzdem komfortabel. Familien mit Kindern schätzen die Urlaubstage am Land ganz besonders, denn die Kombination aus Natur, Abenteuer und Freiheit bedeutet entspannende Stunden für Groß und Klein.

Mariazeller Advent

Besinnliche Höhepunkte in der Basilika Mariazell: Händels Oratorium „Der Messias“ (17.12.) und Rorate (20.12.). Sonderzug der Mariazeller Bahn bringt Besucher am letzten Adventsonntag vor Sonnenaufgang von St. Pölten zur Rorate nach Mariazell. Das letzte Adventwochenende steht beim Mariazeller Advent ganz im Zeichen der vorweihnachtlichen Besinnung in der Basilika Mariazell: Am 17. Dezember bringen das Kammerorchester sINNfonietta und der Juvenis Chor Georg Friedrich Händels Oratorium „Der Messias“ in englischer Originalsprache zur Aufführung. Zur Rorate am letzten Adventsonntag (20.

Kategorien: 

Gesunde Adventtipps

So kommen Sie genußvoll & schlank durch den Advent: Kekse naschen, Lebkuchen schmausen, Punsch trinken und dabei schlank & fit bleiben? Das geht nicht nur mit der richtigen Dosis sondern auch mit den richtigen Zutaten, die Sie wahrscheinlich sogar schon zu Hause haben.

Kategorien: 

Superior-Stern für Dolomiten Residenz

Im Dezember blitzt hinter den vier Sternen der Dolomiten Residenz****S Sporthotel Sillian ein spürbares „Superior“ auf. Alpiner Lifestyle durchweht das Haus, das nur einen Schneeballwurf vom Gondeleinstieg ins hoteleigene Skizentrum Hochpustertal liegt.

Kategorien: 

Das Mostviertel im Advent

Große wie kleine Christkindlmärkte laden auf eine kulinarische und handwerkliche Entdeckungsreise durch das Mostviertel ein. Idyllische Plätze und das Besinnen auf alte Traditionen geben dem Advent im Mostviertel eine besondere Atmosphäre.

Kategorien: 

Dinieren am Steirischen Meer

Das Seehotel Grundlsee lädt zum Winzerdinner mit Sechs-Gang Menü und der Möglichkeit, die Menschen hinter den Weinen kennen zu lernen. So genießen Gäste genussvolle und unterhaltsame Stunden im Restaurant Seeplatz’l direkt am Grundlsee.

Kategorien: 

Bio-Christbäume

Zehn Jahre, zwei Meter, null Spritzmittel: "die umweltberatung" hat Einkaufsadressen für Bio-Christbäume in Wien, NÖ und OÖ. Bio-Christbäume wachsen ohne chemisch-synthetische Spritzmittel. Das erspart der Umwelt viel Chemie, denn ein Christbaum braucht rund zehn Jahre, bis er zwei Meter hoch ist. Die Einkaufsadressen für Bio-Christbäume und weitere Tipps für rundherum ökologische Weihnachten bietet "die umweltberatung" auf www.umweltberatung.at/weihnachten.

Kategorien: 

Winter-Urlaub mit Guide

Oft verbringen wir im Winterurlaub gefühlte Stunden vor den Pistentafeln, um dann doch auf der schwärzesten Buckelpiste zu landen. Wir studieren tagelang unseren Reiseführer mit den tollen Wintertouren und finden dann – einmal unterwegs – den grandiosen Aussichtspunkt einfach nicht. Einige Hoteliers haben dieses Manko erkannt und schaffen Abhilfe mit ihren speziellen Experten. Diese Experten sind in den Bergen zuhause und kennen sie wie ihre Westentasche. Sie zeigen den Gästen die besten Abfahrten, die schönsten Touren, die spektakulärsten Aussichten und vieles mehr.

Kategorien: 

Salonplafond im MAK

Neues Restaurantkonzept im MAK startet in Kürze. Barbara und Peter Eichberger sowie die Hamburger tellerrand rund um Tim Mälzer, Patrick Rüther und Bart Felix haben gemeinsam mit dem Salonplafond ein neues Restaurantkonzept in Wien verwirklicht, ihr Lieblingsrestaurant. Ein Ganztageskonzept vom schnellen Frühstück bis hin zum guten Drink bei DJ- oder Livemusik. Hier stehen Leidenschaft, Qualität und Handwerk im Vordergrund.

Kategorien: 

Arbeitgeber des Jahres!

Rolling Pin kürt das Posthotel Achenkirch! Die Besten der Besten in der österreichischen Gastronomie und Hotellerie trafen sich Mitte Oktober 2015 im Palais Coburg in Wien, wo bereits zum sechsten Mal der begehrte „Leaders Of The Year“-Award an 18 Vordenker und Visionäre der Branche in 17 Kategorien vergeben wurde.

And the winner is…..in der Kategorie „Arbeitgeber 2015“ – das Posthotel Achenkirch in Tirol!

Kategorien: 

Hochsteiermark:Langlauf beim Hüttendorf

Die Eisenerzer Ramsau ist Österreichs „Schmiede“ nordischer Weltcup-Sportler. Wer im Windschatten von Mario Stecher oder Daniela Iraschko durch den Winter gleiten möchte, findet mit den modernen und günstigen Ferienwohnungen im Erzberg Alpin Resort die perfekte Unterkunft.

Adventmärkte in Österreich

Vom Grafenegger Advent in Niederösterreich bis zu den Bregenzer Holzhäuschen bietet Österreich eine breite Vielfalt an Adventmärkten, Ausstellungen, und Musikdarbietungen in der Adventzeit. Kinder freuen sich an leuchtenden Sternen einem Ringelspiel,  während die Erwachsenen immer mehr die traditionellen Märkte schätzen. Zuckerwatte und Punsch gibt es bei beiden. So unterschiedlich die Österreichischen Bundesländer sind, so unterschiedlich sind auch deren Adventbräuche.

Kategorien: 

Schönes aus Deutschland

Inmitten der deutschen Alpen, im historischen Ortskern von Berchtesgaden, mit festlich geschmückten Bürgerhäusern und umrahmt vom königlichen Schloss, empfängt Sie strahlende Festtagsstimmung und lebendiges Brauchtum.

Kategorien: 

Hotel zu verschenken …

Die „Urlaubsspezialisten“ greifen dem Christkind unter die Arme. Europas größter Gutschein für themenspezialisierte Hotels ist da. Liegen Urlaubstage unter dem Weihnachtsbaum, ist die Auszeit nicht weit. Erwachsene und Kinder, Genießer, aktive Sportler und Naturfreunde wählen mit dem Gutschein der Urlaubsspezialisten aus Hotels, Appartements und elf verschiedenen Urlaubsthemen ihr passendes Wunsch-Urlaubsziel. Wann sie möchten, wohin sie wollen, wie es ihnen gefällt.

Kategorien: 

Himmlisches Feingebäck

Kekse aus der Bio-Backstube. Das Feingebäck aus der Bio-Hofbäckerei Mauracher wird in Handarbeit und nach traditionellen Familienrezepten zubereitet. Das Mehl für das Weihnachtssortiment wie den Dinkel-Vanillekipferln, Mohnlebkuchen, Mokkakeksen oder Kokosbusserln, stammt aus biologischem Anbau aus traditionellen Getreidesorten. Das Mehl wird frisch in die Teigschüssel gemahlen und damit bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe, wie Eiweiß, Vitamine Fettsäuen, Mineral- und Ballaststoffe erhalten.

Kategorien: 

Wo sind die Weihnachtsinseln?

Andere Länder andere Sitten: Wissenswertes über die Weihnachtsbräuche dieser Welt erfahren Kinder (und ihre erwachsenen Begleitpersonen) im Globenmuseum im Rahmen einer weihnachtlichen Führung. Highlight ist dabei die Suche nach den Weihnachtsinseln, die sich irgendwo im Indischen Ozean versteckt haben ...

Kategorien: 

Veganer Kochkurs im Hotel Sonnenburg

VeganerInnen oder VegetarierInnen kennen es: In Restaurants und besonders im Urlaubshotel wird die Speisenauswahl ohne tierische Produkte oft auf ein Miinimu reduziert. Im Hotel Sonnenburg sehen sich bewusste Genießer hingegen einer großen Auswahl an veganen und vegetarischen Speisen gegenüber. Das einzige, das Ihnen hier zum Verhängnis werden könnte, ist die Qual der Wahl.

Kategorien: 

Geierwally in Tirol

Durchs strahlende Weiß zur Geierwally im Tiroler Lechtal. Oft sind sie Stiefkinder im Wintersportgeschehen, die Winterwanderer. Der Naturpark Lechtal kümmert sich mit 34 unterschiedlichen Touren in einer Gesamtlänge von rund 130 Kilometern besonders um sie.

Kategorien: 

„Advent & Ski“ Salzburger Sportwelt

Der erste Schnee verwandelt die Salzburger Sportwelt – das winterliche Herzstück von Ski amadé – in ein Winterwunderland. Während man die Pisten und Hütten in den Ferienorten Flachau, Wagrain-Kleinarl, St. Johann-Alpendorf, Radstadt, Altenmarkt-Zauchensee, Eben und Filzmoos mit Gleichgesinnten teilt, macht sich im Tal die Vorfreude breit: Veranstaltungen und Weihnachtsmärkte füllen den Kalender im Advent.
„Stille Nacht Wagrain“ bis 26.12.2015: Konzerte, Lesungen, Wanderungen und Weihnachtsmärkte im „Stille Nacht“-Ort, abgestimmt auf das diesjährige Gastland Polen.

Kategorien: 

Ski)Hit Osttirol

Vom Couch-Potatoe zum Pistenkaiser um minus 50 Prozent. Der Ski)Hit Osttirol liefert mit Kindertarifen bis 18 Jahre den Beweggrund für einen sportlich-gesunden Winter. Die hohe Schneesicherheit und die meisten Sonnenstunden Österreichs gibt es als kostenlose Draufgabe.

Kategorien: 

Weihnachtsmärkte finden mit Susi

Knapp 500 Weihnachtsmärkte in ganz Österreich auf susi.at Dazu die Top 10 Adventmärkte in Wien. Susi – die Info für Stadt & Region – bietet in der Adventzeit Orientierung im Weihnachtsmarkt-Dschungel. Knapp 500 kleine und große Weihnachtsmärkte in ganz Österreich werden auf susi.at sowie in der kostenlosen Susi-App aufgelistet – Öffnungszeiten, Kontaktdaten, Bewertungen und Fotos inklusive.

Kategorien: 

Jedem das Seine

Ein Joghurt für jeden Geschmack in Klara’s Fruchtsennerei. Das Joghurt hat seinen fixen Platz in jedem Eiskasten, ohne kommt so gut wie niemand aus. Doch so unterschiedlich die Menschen, so unterschiedlich sind auch deren Joghurt-Vorlieben. Genau diese Genießer sind in der neu eröffneten Klara Fruchtsennerei in der Dorotheergasse in der Wiener Innenstadt richtig. Denn die Innenstadt-Sennerin Marisa Sailer bietet ihren Kunden an die 30 verschiedene Fruchtjoghurts an, dazu kommen noch Puddinge und Milchreis.

TEM testen

Gewinnspiel: Wir verlosen 3 Nächte (Do-So) "TEM zum Kennenlernen", für 2 Personen inkl. "Gesunde Auszeit". Mitspielen per Mail (Namen und Adresse angeben) unter redaktion@genusszeit.at, Kennwort "TEM kennen lernen". Einsendeschluss 31.12.2015.

Kategorien: 

Advent, Advent….

...die Porridge-Zeit ist da. Weihnachtsduft liegt in der Luft und das kann sicher mit N’oats, dem Spezialporridge, zu tun haben.  Denn die Adventssonntage sind ideal, um sich gemütlich mit einem Tee und etwas Süßem aufs Sofa zu kuscheln oder aber ein kleines Back-Happening zu starten. Mit dem Porridge N’oats ist beides möglich! N’oats ist ein traditioneller Bio-Haferbrei, der warm genossen wird – die perfekte herzerwärmende Mahlzeit also für klirrend-kalte oder schmuddelig-graue Wintertage.

Kategorien: 

Langalufen Ramsau

Langlauf Opening in Ramsau am Dachstein mit Alois Stadlober, 03. - 06.12.2015.  Zum 16. Mal findet das beliebte Langlauf Opening von 03. bis 06.12.2015 in Ramsau am Dachstein statt. Ob Anfänger oder Fortgeschrittene, ob Klassisch oder Skating, hier findet jeder die passende Spur. Das Langlaufpaket für Aktive und Neulinge umfasst Techniktraining in Kleingruppen, praktische Trainingstipps der Profis, individuelle Videoanalyse, Herzfrequenzmessungen mit Laktatkontrolle, gratis Produkttests, Workshops und Vorträge zur Ausrüstung, Wachskunde, Skipflege und noch mehr. Die Kurse werden von u.a.

Kategorien: 

K.u.k. Weihnachtsmarkt am Michaelerplatz

Der k.u.k. Weihnachtsmarkt am Michaelerplatz ist so außergewöhnlich, wie seine noble Adresse. Die Stände sind geschmackvoll gestaltet und erwecken einen vornehmen Eindruck. Sie erscheinen einem beinahe wie liebenswerte Miniaturen der herrschaftlichen Hofburg.Von 1.-22. 12. Findet zudem jeden Dienstag und Donnerstag von 17.00 bis 17.30 Uhr Turmblasen im Advent beim k.u.k. Weihnachtsmarkt Michaelerplatz statt. Zum Auftakt besucht sogar das Wiener Christkindkindl vom Adventzauber am Rathausplatz am 1.12.

Kategorien: 

Immer Mittwoch, immer 20 Uhr

Taberhofer´s Spektakel: Kleinkunst im Dezember immer am Mittwoch, immer um 20 Uhr. Die Agentur Michaela Taberhofer verleiht mit ihren Künstlern dem Mittwoch einen amüsanten Anstrich. Auch im Dezember wird in der Kult-Location des Spektakels immer ein neues Programm österreichischer Künstler und wortgewandter Kabarettisten dem Publikum präsentiert. Nach einem erfolgreichen November startet man nun mit weiteren Highlights in den Dezember.

Kategorien: 

50 Jahre Skilift Grün-Maibrunn

Seit nunmehr 50 Jahren bietet der Lift Skispaß für die gesamte Familie. Zum Jubiläum beglückt das Berghotel Maibrunn seine Gäste mit „freier Fahrt am Skilift“. Somit heißt es für diese: Vom Bett auf die Piste. Wer noch nie oder seit langem nicht mehr auf seinen Skiern stand, ist im Berghotel Maibrunn diesen Winter bestens aufgehoben. Begonnen hat alles in der Wintersaison 1965/66, als der Doppel-Skilift mit Flutlichtanlage am „Grünen Hang“ auf dem Gemeindegebiet St. Englmar in Betrieb genommen wurde.

Kategorien: 

Vespa wünscht „Buon Vespale!“

Jetzt beginnt die große Suche nach Geschenken für die Liebsten. Für weihnachtliche Inspiration sorgt auch die italienische Kultmarke Vespa: Ob schicke Wecker, extravagante Helme, stylische Vespa-Fashion für Groß und Klein und farbenfrohe Extras für die Wohnung – Vespa bietet Lifestyle-Präsente, nicht nur für Fans der italienischen Wespen.

Kategorien: 

Stiller Advent am See

Fernab von hektischem Einkaufstrubel und Weihnachtskommerz inmitten einer idyllischen Atmosphäre aus Lichterglanz, Brauchtumspflege, original Kärntner Handwerkskunst und Adventköstlichkeiten – so erwartet das Parkhotel Pörtschach seine Gäste in der Vorweihnachtszeit.

Kategorien: 

Hemingways Spuren

Auf Hemingways Spuren durch den Montafoner Winter: Das Montafon ist eine der beliebtesten Skiregionen in Österreich und trotzdem nach wie vor ein Geheimtipp: Die ursprüngliche Winterwelt begeisterte schon vor 90 Jahren den Schriftsteller Ernest Hemingway – und heute Menschen, die einen „Winter wie damals“ erleben möchten.

Kategorien: 

Stimmungsvolle Weihnachten - Der festlich gedeckte Tisch

Zu einem stimmungsvollen Weihnachtsfest gehört auch ein schön gedeckter Tisch mit edlem Porzellan, feiner Tischwäsche und winterlicher Dekoration. Verschiedene Farben, Materialien und kreative Dekorationsideen verleihen dem Esszimmer festliches Weihnachtsambiente. Von elegant bis nostalgisch ist alles möglich, ganz nach Geschmack und passend zum persönlichen Stil. Auf der Suche nach außergewöhnlichen Ideen bietet der Onlineshop von Erwin Müller viel Inspiration.

Kategorien: 

Unterwegs im Stille Nacht Land Salzburg

In sieben Stille Nacht-Orten auf den Spuren von „Stille Nacht! Heilige Nacht!“ Im SalzburgerLand gibt es sieben Stille Nacht-Orte, die eng mit den beiden Urhebern von  „Stille Nacht! Heilige Nacht!“ verbunden sind. Museen, Kirchen und Gedenkstätten erinnern dort an die Entstehungsgeschichte des Weihnachtsliedes. Die Stille Nacht-Card ermöglicht den Eintritt in alle Stille Nacht-Einrichtungen, Audioguide-Führungen liefern zusätzliche Einblicke in die Geschichte des Liedes und zahlreiche Veranstaltungen runden das umfangreiche Stille Nacht-Programm ab.

Kategorien: 

Advent in der Therme Wien - täglich ein Gewinn

Jeder Tag ein Gewinn - die Therme Wien hält für ihre Gäste von 27. November bis 23. Dezember wieder weihnachtliche Programmpunkte wie „Punsch am Pool“, Sauna-Seminare, weihnachtliche Düfte in der Sauna und aromatische Massagebehandlungen bereit. Besonderes Highlight ist der Adventkalender, bei dem die Besucher jeden Tag mit Gutscheinen für die Therme Wien beschenkt werden. Und den kleinsten Besuchern wird mit dem Kinder-Adventprogramm die Wartezeit auf das Christkind verkürzt.

Kategorien: 

Saisonstart in NÖ Skigebieten

Der erste Schnee ist da! Die Schwerpunktthemen „Familie und EinsteigerInnen“ sowie „Winter Aktiv“ prägen die bevorstehende Wintersaison in NÖ  und  mit dem eingesetzten Schneefall konnten die ersten Skilifte bereits geöffent werden. So starten  mit 28. November die ersten Lifte in Lackenhof-Ötscher und Göstling-Hochkar, die Skigebiete Annaberg und Gemeindealpe-Mitterbach starten mit 4. Dezember in die Wintersaison.

Weihnachtsrezept von Anna Walcher

Anna Walcher, Besitzerin der Kochschule DAS Kochwerk in Wien verrät uns einige ihrer besonders köstlichen Geheimrezepte für Weihnachten. Schon seit 2007 wird in der Kochschule die herzliche Wiener Gastfreundschaft mit Expertise in Sachen Kulinarik kombiniert.

Kategorien: 

Rundum-Lifting

Das alpina zillertal startet am 11. Dezember 2015 rundum facegeliftet in den Winter – mit neuen FamilySuiten, einem neuen In- und Outdoorpool sowie einem „weitsichtigen“ Penthouse SPA. Wer rasch bucht, bekommt zum Opening ein gratis Upgrade.

Kategorien: 

Für stille Genießer

PURESLeben bietet ab sofort starke Gründe für einen Winterbesuch – Wilde Winzer und regionale Produzenten in der Südsteiermark erleben. Mit südsteirischem Genuss kennt Dietmar Silly sich aus. Er ist nicht nur Bauherr und Visionär hinter den acht individuellen Ferienhäusern von PURESLeben, sondern auch Kellermeister und Landwirt. Für seine Gäste hat er zwei neue Arrangements aufgelegt, um den milden Winter und die Ruhe in der Region besonders genussvoll zu erleben.

Kategorien: 

Märchenerzähler in Hinterstoder

Märchenhaft wird der Adventmarkt für Erwachsene wie für Kinder vor der winterlichen Gebirgskulisse in Hinterstoder auch heuer wieder ausfallen, wenn am Samstag, dem 28. November und am 1. Adventsonntag der Vorplatz des Gemeindeamtes in winterlichem Glanz erstrahlt. Das offene Feuer spendet den rundum stehenden Ausstellern in den einheitlich gestalteten neuen Holzständen und deren Besuchern wohlige Wärme. Traditionelle Melodien des „Stodertaler Bläserquintetts“ lassen Kindheitserinnerungen wach werden.

Kategorien: 

Weihnachtliche Kaffee-Kekserl

Zum Gemeinschaftsereignis Weihnachten gehören Kaffee und Kekse. Doch nicht nur in der Tasse schmeckt er hervorragend: J. Hornig zeigt gemeinsam mit Food-Bloggerin Verena Hinteregger, wie weihnachtliche Kaffeekekserl simpel und vor allem köstlich zubereitet werden können.
 Weihnachtsrezept Kaffeekekserl

Kategorien: 

Weihnachtsmarkt Schloß Schönbrunn

Wundersamer Adventkalender, Marzipan-Engel und himmlische Klänge. Mit Guglzipf-Musi, Fanfaren-Klängen und Chorgesang „cantus iuvenis“ starteten am Samstag zum Auftakt vom 22. Kultur- und Weihnachtsmarkt Schloß Schönbrunn nicht nur die täglichen Konzerte, sondern auch Stationenspiel und Weihnachtswerkstatt für die jüngsten BesucherInnen. Die musikalischen Darbietungen und das Kinderprogramm bilden den Rahmen für das reichhaltige wie hochwertige Sortiment der knapp 80 Ausstellerinnen und Aussteller aus ganz Österreich und den Nachbarländern.

Kategorien: 

Holz und noch mal Holz

Mit dem neuen „Chalet“ bietet das Dorf am See (Seehotel Niedernberg) seinen Gästen ein neues Wohnerlebnis. „Mit der neuen Suite haben wir eine Wohlfühlinsel geschaffen, die hochwertiger nicht sein kann“, meint Karin Kull, Leiterin Marketing & Event im Dorf am See. Das „Chalet“  erstreckt sich auf rund 50 Quadratmetern Fläche über zwei Etagen und wird seinem Namen eines schweizerischen Alpendomizils mehr als gerecht: Vorherrschendes Element ist Holz.

Kategorien: 

„Beef & Snow“

Pflichttermin für Rindfleisch-Genießer: Bei „Beef & Snow“ von 16. bis 30. Januar 2016 verwandelt sich das Südtiroler Eggental rund um das Genießerhotel Sonnalp in ein Mekka für Feinschmecker. Von der Berghütte bis zum Gourmetrestaurant kredenzen die Köche das Beste, was die Region mitten im UNESCO-Weltnaturerbe Dolomiten zu bieten hat.

Kategorien: 

Wiens "DNA"

Die Essenz von Wien im „Monocle“-Magazin unter dem Brennglas: In der „Vienna City Survey“ seiner aktuellen Ausgabe schwärmt das „Monocle“-Magazin von Wien als Stadt, die majestätische Größe und trendbewusstes Unternehmertum mit Finesse kombiniert. Der WienTourismus war Initiator und unterstützte federführend bei der Produktion.

Kategorien: 

Gesunder Adventkalender

Die Müsli-Manufaktur hält für gesundheitsbewusste Genießer den richtigen Adventkalender bereit. Ob Kakaosplitter-Nuss, Apfel-Mandel-Granola, Beeren-Müsli, Berry-White-Choc-Müsli oder das klassische Bircher-Müsli: Der mymuesli-Adventkalender versüßt die Wartezeit mit 24x Bio-Müslis in 9 verschiedenen Sorten ohne schlechtes Gewissen. Und an Heiligabend steckt eine ganz besondere Überraschung hinter der Tür.

Kategorien: 

GASTROTRENDS 2016

Ursprünglich, natürlich und selbstbestimmt sind die wesentlichen Genussfaktoren für das kommende Jahr.

Bertas Kindervilla

Fast wie Pippi’s Villa Kunterbunt: Mit „Bertas Kindervilla“, die als neues Herzstück im Kinderland die Betreuungs-und Servicequalität mitten im Skigebiet nochmals steigert, setzt die Skischule Fiss-Ladis erneut einen Maßstab in der Gästebetreuung. Die jüngsten Skifahrer sind die Gäste von morgen.

Kategorien: 

Heiße Eisen in der TEM

„Massage ist es keine“, möchte die Therapeutin Riki ausdrücklich festhalten, als sie mich zur TEM Reflexologie begrüßt. Aha, da bin ich dann aber mal gespannt, was diese Therapie im Zuge der TEM Woche in Bad Kreuzen kann. Denn was mich erwartet, weiß ich nicht, außer, dass es eben traditionell europäisch sein soll.

Kategorien: 

"Tischlein deck dich"

Mit ihren Gourmet-Services bieten die Rivus Appartements in Leogang im Salzburger Land entspannten Winterurlaub ab der ersten Minute. Dank dem "Wunschkühlschrank", einem Frühstücks- sowie Brötchenservice und dem Milchkisterl vom lokalen Bauern entfällt das erste lästige Einkaufen bei der Ankunft. Wer nach Ladenschluss am Samstag anreist, kann zudem seine persönliche Einkaufsliste vorab übermitteln und findet die Lebensmittel bereits im Appartement vor.

Kategorien: 

Anna Walcher - DAS Kochwerk

„Selbst aus der unansehnlichsten braunen Knolle wird am Ende ein duftendes Gericht.“ Schon seit 2007 wird in der Kochschule DAS Kochwerk die herzliche Wiener Gastfreundschaft mit Expertise in Sachen Kulinarik kombiniert. Kochfans werden hier von gleich drei Familienmitgliedern betreut: Anna, Erik und Christof Walcher. Außerdem dabei: Ernährungscoach Gabi Gürtler. Dem Team ist es wichtig, dass man alle Rezepte, Tipps und Tricks, die in der Kochschule ausprobiert werden, zu Hause gut nachmachen kann. Ihre Gäste sollen langfristig etwas mitnehmen können.

Kategorien: 

„Schatzi-Bussi“

Das neue Wiener Lieder Programm von Charlotte Ludwig. Lustige Ohrwürmer wie „Mein Schatz ist bei der Feuerwehr in Kritzendorf", der "Chinesenschurl" und "Donaudampfschifffahrtesgesllschaftskapitän" kommen im Programm ebenso vor, wie die "Kaffeehäferlpolka" und  "Schau mi net so an" . Schließlich dreht sich ja im Leben alles um die Liebe. Auch wenn die Liebe geht oft seltsame Wege geht, wie man sich im Lied "Die Blunzen und die Leberwurst" überzeugen kann. Hauptsache, man kann miteinander lachen und geht beschwingt in Richtung Neues Jahr.

 

Kategorien: 

NIVEA Pop-Up Store

Noch bis zum 21. 11. 2015 verwandelte sich der Concept Store Vienna in den offiziellen NIVEA Pop-Up Store. Bis dahin verführen über 450 NIVEA Pflegeprodukte den Besucher in eine „Entspannungszone“ direkt auf Wiens beliebtester Einkaufsstraße. Den Rahmen dafür bietet der Concept Store Vienna, der durch sein multimediales und modulares Shop-Konzept zu einem Beauty- und Wellness-Tempel wird.
Im Store selbst werden Service & Beratung großgeschrieben – NIVEA Experten stehen den Konsumenten für Fragen und Tipps rund ums Thema Hautpflege zur Verfügung.

Letzte Superfrüchte sammeln

GEWINNSPIEL: "die umweltberatung" empfiehlt Schlehen und Hagebutten für den Winter zu sammeln und stellt drei Rezeptbücher für unser GEWINNSPIEL zur Verfügung. Schicken Sie ein Mail an office@genusszeit.at, Kennwort "Superfrüchte", und gewinnen Sie eines der Rezeptbücher für Herbstfrüchte. Die ersten Einsender gewinnen.

Kategorien: 

Neue App: Fit auf Reisen

Die neue App der Europäischen Reiseversicherung mit Übungen für unterwegs. Ab sofort steht den Kunden der Europäischen Reiseversicherung eine kostenlose, interaktive App mit einer Vielzahl an Übungen und Workout-Plänen zur Verfügung. Mittels kurzer prägnanter Beschreibungen, Fotos und Video-Clips werden die Übungen gezeigt. Zudem ermöglicht die Fit auf Reisen-App den Nutzern, sich mit anderen Usern in Form von Fitnessgruppen oder über eine einfache Chat-Verbindung auszutauschen. Auch ein integrierter Trainingskalender kann zwischen Freunden abgeglichen werden.

Kategorien: 

Mehlspeisfibel Café Landtmann

Die Adventzeit ist in all ihren köstlichen Facetten bereits überall zu riechen. So auch im Cafe Landtmann, wo Cocktails, Heißgetränke wie Tee und Punsch auf und festliche Süßspeisen wie Kuchen, Kekse und Co oftmals mit Spitz Inländerrum noch verfeinert werden. Passend zur kommenden Backsaison verrät das renommierte Wiener Traditions-Café Landtmann Original Mehlspeis-Rezepte mit Spitz Inländerrum aus der hauseigenen Patisserie.
Als fixer Bestandteil von Mehl- und Süßspeisen, Wild-Braten oder Mix-Getränken ist der

Kategorien: 

Silvretta Hop-on, Hop-off

Erweiterung für die Skigebietskarte: Auf der „Silvretta-Skisafari“ gelangen Skifahrer mit Unterstützung von Pistengeräte-Taxis von Galtür ins Montafon – und wieder zurück. Skifahren über Galtürs Grenzen hinaus: Das Angebot „Silvretta Skisafari“ erweitert die Skigebietskarte von Galtür um eine Tagestour rund um die Silvretta – und zwar vom Silvapark bis ins Montafon und wieder zurück. Da die Skigebiete nicht mit Liften zusammengeschlossen sind, dienen unter anderem Pistengeräte als Taxis, um Skifahrer von einer „Haltestelle“ zur nächsten zu befördern.

Kategorien: 

Adventtradition Hochsteiermark

Advent-HOCHburg HOCHsteiermark. Rund 50 Adventmärkte lassen Brauchtum und Tradition HOCHleben. Schon von weitem kann man das Lodern der Lichter in den Adventdörfern sehen, den köstlichen Lebkuchenduft riechen und das Christkindlgeflüster zwischen urigen Holzhütten hören.

Kategorien: 

Buckelige Welt im Advent

Wer ländliche Entspanntheit städtischem Trubel vorzieht, den wird der Advent in den Wiener Alpen bezaubern. Besonders vielseitig präsentiert sich das Programm am verlängerten Wochenende rund um den 8. Dezember in der Buckligen Welt.

Kategorien: 

Seiten

Unsere Partner

Aktuelle Termine