Für stille Genießer

PURESLeben bietet ab sofort starke Gründe für einen Winterbesuch – Wilde Winzer und regionale Produzenten in der Südsteiermark erleben. Mit südsteirischem Genuss kennt Dietmar Silly sich aus. Er ist nicht nur Bauherr und Visionär hinter den acht individuellen Ferienhäusern von PURESLeben, sondern auch Kellermeister und Landwirt. Für seine Gäste hat er zwei neue Arrangements aufgelegt, um den milden Winter und die Ruhe in der Region besonders genussvoll zu erleben. Mit dem Paket „Junge wilde Winzer“ erhalten Weinbegeisterte einen Überblick über die drei steirischen Anbaugebiete, treffen fünf Winzerpersönlichkeiten, die laut Dietmar Silly in ihrem Fach ganz vorne mit dabei sind und probieren die jeweiligen Spezialitäten direkt auf den Weingütern. Beim Angebot „Das Beste aus der Südsteiermark“ geben drei Lieferanten mit denen Dietmar Silly besonders eng zusammenarbeitet – die Hofkäserei Deutschmann, die Fischzucht Nebel und die für ihre Wildspezialitäten gerühmte Familie Luttenberger – Einblick in ihre Arbeit. Beide Arrangements sind bis Ende März 2016 buchbar.

„Ich lebe beim Wein, mit dem Wein und will die Vielfalt der regionalen Produkte erhalten, deshalb stammen die Zutaten bei PURESLeben vorwiegend aus der eigenen Landwirtschaft oder der Umgebung der Häuser“, sagt Dietmar Silly. „Ein guter Wein, ein deftiges Stück Fleisch, das gehört für mich zum Wohlfühlen dazu. Es braucht wenig, um viel zu haben, dieses Gefühl möchte ich meinen Gästen vermitteln.“

Die fünf Winzer, die Dietmar Silly für das Arrangement „Junge wilde Winzer“ ausgesucht hat, sind: In der Weststeiermark das Weingut Langmann mit seinem Schilcher Sekt als Spezialität, im Osten das Weingut Frauwallner, das sich innerhalb von sieben Jahren mit seinen Traminern zu einem der besten Weingüter der Region entwickelt hat sowie im Süden das Weingut Potzinger mit seinen von GaultMillau gerühmten Sauvignon Blancs.

Alles über den biologischen Weinbau erfahren Gäste von Jungwinzerin Katharina Tinnacher auf dem Weingut Lackner Tinnacher. Die Klassikweine von Dietmar und Gerald Silly kosten Gäste direkt bei PURESLeben. Auch sie werden regelmäßig auf der Landesweinkost ausgezeichnet.

Bei PURESLeben startet der Tag schon beim Frühstück mit regionalen Delikatessen vom Kürbiskernkäse bis hin zum Speck vom Turopolje-Schwein. Die Persönlichkeiten dahinter lernen Gäste beim Arrangement „Das Beste der Südsteiermark“ kennen..

Die derzeit acht Ferienhäuser von PURESLeben befinden sich rund 30 Minuten südlich von Graz entfernt in Tunauberg, Sausal, Altenbach und Kitzeck und bieten Platz für bis zu vier Personen. Eingebettet in den Naturpark Südsteirisches Weinland ist jedes Haus von einem Weinberg oder einem Obsthain umgeben und besticht durch Panoramablicke nach allen Seiten sowie absolute Privatsphäre. Fünf der Häuser verfügen über einen eigenen Spa-Bereich mit Außensauna und Außenpool sowie einen Entspannungsbereich im Inneren. Vorwiegend heimische Materialien wie Massivhölzer und Stein wurden beim Bau verwendet. Im Winter sorgen Fußbodenheizung und offene Kamine für Kuschelstimmung.
 

Kontakt

PURESLeben
Neudorf an der Mur 105
A–8424 Gabersdorf
info@puresleben.at
www.puresleben.at