Mozartwoche: 26. 1. - 05. 2. 2017

Bei der Mozartwoche 2017 können Sie wieder Pferde in der Felsenreitschule erleben. Zu Mozarts Requiem werden Sie diese schönen Tiere erneut verzaubern.
Lange hat es gedauert, bis die Pferde in die einst für sie geschaffene Salzburger Felsenreitschule zurückgekehrt sind. 2015 war es soweit und sie konnten bei der Inszenierung von Mozarts „Davide penitente“ überzeugen.
 
Dieses beeindruckende Ereignis wird für Sie bei der Mozartwoche 2017 wieder erlebbar sein. Die gewonnene Erfahrung wurde weiterentwickelt und auf eine noch höhere künstlerische Stufe gestellt. Davon können Sie sich bei Mozarts Requiem überzeugen.
 
Weiteres Programm der Mozartwoche 2017
Neben Mozart, hören Sie wie gewohnt auch Werke von Beethoven und Haydn. Die Bandbreite des dargebotenen Programms reicht von Kammer- und Solistenkonzerten, über Museumskonzerte bis hin zu einem Filmprogramm im Mozart-Wohnhaus.
 
Die Konzerte werden unter anderem gespielt von den Wiener Philharmonikern, dem Salzburger Orchester und dem Mozart Kinderorchester. Wie jedes Jahr wird Ihnen ein vielfältiges Programm in der Mozartwoche geboten. Machen Sie sich am besten selbst ein Bild davon!
 

Kontakt