Auf den Spuren von Heidi

In der Almwelt Austria warten Berg-Abenteuer für die ganze Familie und eine Insiderin begibt sich mit den Gästen auf Heidis Spuren. Wilde Wasser, spektakuläre Hängebrücken, ewiges Gletscher-Eis und geheimnisvolle Bergseen: Die perfekten Zutaten für einen spannenden Entdecker-Urlaub liefert die Region Schladming-Dachstein. Idealer Ausgangspunkt ist die Almwelt Austria mit ihren nostalgischen Almchalets mitten auf der Reiteralm. Hier steht eine Insiderin bereit, die die Gäste zu den schönsten Geheimplätzen der näheren Umgebung führt.
Die Region Schladming-Dachstein, im Winter beliebter Trainingsplatz der Skiprofis, verwandelt sich im Sommer in eine idyllische Zauberwelt mit sanften Almen, wildromantischen Schluchten, klaren Gebirgsseen und imposanten Berggipfeln.
Wer die allerschönsten, versteckten Plätze erobern möchte, schnallt den Wanderrucksack um und geht auf Entdeckungsreise mit Gerti Unterberger, Gästebetreuerin in der Almwelt Austria. „Ich zeige den Gästen die Geheimtipps, die Kleinode der Region, wo sonst nur sehr wenige Menschen hinkommen“, erzählt Gerti mit einem Augenzwinkern.
Und davon gibt’s genug: die Ursprungalm (Drehort des Heidi-Films in den 80-er Jahren), die idyllischen Giglachseen, die bei Regen besonders mystische Talbachklamm, die 400 Jahre alte Knappenhütte im Obertal, wo es bis heute keinen Strom gibt, oder Gertis Lieblingsplatz, der geheimnisvolle Duisitzkarsee. Sonnenaufgangs- und Sonnenuntergangswanderungen sowie eine Almhüttentour mit den besten steirischen Schmankerln befinden sich ebenfalls im Repertoire der 49-jährigen Steirerin, die nur wenige Kilometer von der Almwelt Austria entfernt aufgewachsen ist, und zudem noch leidenschaftliche Sommelière und Skilehrerin ist.

Wohnen im Almchalet
Perfekter Ausgangspunkt für das Bergabenteuer ist das auf 1.200 m Seehöhe mitten auf der Reiteralm gelegene Almhüttendorf „Almwelt Austria“. Gewohnt wird hier in zauberhaften Almchalets aus Massivholz aus dem eigenen Waldbestand der Familie Keinprecht – mit wohlriechenden Zirbenschlafzimmern, edlen Stoffen, heimeligen Stuben mit Kachelofen und privatem Spa-Bereich in jeder Almhütte. Auf die Kinder warten ein Kinderspielplatz mit Dachsteinblick, Kinderspielzimmer sowie ein großes Tiergehege mit Streichelzoo. Ab 167,00 € pro Nacht ohne Verpflegung.

HINWEIS – Schladming-Dachstein Sommercard
Jeder Gast erhält für die Dauer seines Aufenthalts die Schladming-Dachstein Sommercard (ohne Aufpreis), die die kostenlose Nutzung vieler Attraktionen und Einrichtungen oder besondere Konditionen gewährt. Siehe auch www.sommercard.info.

 

Kontakt

Almwelt Austria
Preuneggstrasse 45, 8973 Pichl / Schladming
Tel.: 0043 / 6454 / 72577
info@almwelt-austria.at
www.almwelt-austria.at