Bratislava lebt Kultur

Der Kultursommer und die neue Saison bieten ein breites Spektrum kultureller Highlights an. Das Angebot umfasst alle Bereiche der Kultur und beinhaltet neben etablierten bekannten Musikfestivals zahlreiche weitere Veranstaltungen.
Mit dem 43. Kultursommer-Festivals und der Burgfestspiele in Bratislava werden Gäste im In- und Ausland angesprochen. In den Straßen Bratislavas finden diese von Juni bis September wieder tolle Musik, Konzerte, Tanz, sowie Bühnenauftritten und verschiedene Workshops. Die Gäste erwartet ein Programmangebot in den Straßen der Stadt, in Parks, in Innenhöfen, am Donau-Flussufer, aber auch in den einzelnen Stadteilen.
Im Juli steht die Stadt im Zeichen von Internationales Bratislava mit dem japanischen und französischen Tag, dem asiatischen Wochenende, Musik aus Holland, Tanzgruppen und Orchester aus Irland, ein Konzert des deutschen Bundeswehrkorps, sowie nationale und regionale Tänze aus Polen.
Der August ist der Volkskultur und des Volkshandwerks der Meistertage gewidmet.

John Malkovich eröffnet das internationale Viva Musica! Festival
Das Viva Musica! Festival ist schon zum 14. Jahr in Folge ein Bestandteil des Sommers in Bratislava und wird diesmal vom Hollywood-Star John Malkovich am 6. Juli 2018 um 20 Uhr in der Alten Markthalle/Stará tržnica eröffnet. Er wird eine slowakischen Premiere,  das Projekt  Report on the Blind in Begleitung eines Orchesters vorstellen.  Das Werk entstand nach Motiven des Romans Über Helden und Gräber des argentinischen Autors Ernesto Sabato.  Die von Malkovich fürsorglich ausgewählten Textpassagen aus einer umfangreichen Romanhandlung mit dem gleichnamigen Titel Report on the Blind, werden durch Musik von  Klavier und Streicher des russischen Komponisten Alfred Schnittke begleitet.
John Malkovich wird in seiner Aufgabe als Erzähler auf dem Podium von der attraktiven Anastasya Terenkova – einer weltbekannten Pianistin russischer Abstammung und dem italienischen Spitzenorchester I Solisti Aquilani unter dem Taktstock des italienischen Dirigenten Alvise Casselati begleitet.

Zum Viva Musica! Festival kehren außerdem das weltbekannte Janoska Ensemble mit dem neuen Projekt „From Bratislava to Hollywood“ (12.7. Alte Markthalle) zurück, ebenso wie das französische Phänomen - der Cembalist - Jean Rondeau. (15. Juli 2018 in der Großen Evangelischen Kirche).
Zum ersten Mal tritt heuer das legendäre Pariser Ensemble intercontemporain beim Viva Musica! Festival auf. www.vivamusica.sk

Highlights des Slowakischen Nationaltheaters  
Die folgende Theatersaison  wird zum 100. Jahrestag der Entstehung der Tschechoslowakischen Republik am 7. September 2018 im Neuen Gebäude des Slowakischen Nationaltheaters mit einem Galakonzert eröffnet, in welchem symbolisch zwei Akten von zwei Nationalopern „Libuša“ von  Bed?ich Smetana und „Svätopluk“  von Eugen Sucho? erklingen werden.
Die erste Opernpremiere dieser Saison wird die historische Freske Don Carlos von Giuseppe Verdi unter dem Taktstock des slowenischen Regisseurs Diego de Breu sein (Premiere am 19.10.2018). Einer der Hauptdarsteller wird der weltweit anerkannte Bass Štefan Kocán sein. www.snd.sk
 

Regelmäßige Veranstaltungen:
   
14 Festivals
Internationales Festival von Kinderfolkloreensembles – Musik- und Tanzauftritte von  Kinderfolkloregruppen
„Es war einmal.. „ – märchenhaftes interaktiv-kreatives Festival
Chorfestival Bratislava – Chorwettbewerb
UrbanART Festival- Multigenrefestival
Shakespeare Sommerfestspiele -  größtes und ältestes Theaterfestival seiner Art in der Slowakei.
Eurovea Festival – Tanzabende und Konzerte unterschiedlicher Genres auf dem M.R.Štefánik Platz beim Einkaufszentrum Eurovea
Internationales Jugendmusikfestival – Auftritte von Kinder, Jugend und Erwachsenen -Gesangsensembles und Orchester
Orgelfestival in der Kathedrale – internationales Orgelfestival im St. Martins-Dom
Golden Age Festival – internationales Festival des traditionellen Jazz der ersten Hälfte des letzten Jahrhunderts
„Konvergenzen“ – internationales Kammermusikfestival
Meistertage Ú?UV – größtes Stadtfestival der Volkskultur und des Volkshandwerks

9 Programmzyklen
Internationales Bratislava – Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit den Botschaften und Kulturinstituten einzelner Länder
Ritter auf der Burg Devin – historisches Festival mit einer Vielzahl an thematischen Aktivitäten für Kinder und Jugendliche
Kultursommer in der Sommerbücherei am roten Krebs – Lesungen mit Autoren und Konzerte unter dem Michaelertor
Bratislava-Inline – Freitagabende auf Inlinern in den Straßen Bratislavas
Reisekino – sommerliche Filmvorführungen verbunden mit Erzählungen von Reisenden
Sommerkonzerte San Marten – Konzertserien mit unterschiedlichen Genres
Stadttheater am Markt – Samstagsprogramm für Kinder in der Alten Markthalle
Märchen am Dom – Theatervorführung für die Kleinsten am Rudnay-Platz vor der Kathedrale des Heiligen Martins

www.bkis.sk 

Kontakt

Unsere Partner

Wetter