2022

Wiener Silvesterpfad

In den vergangenen beiden Jahren musste die so beliebte und traditionelle Silvesterveranstaltung im Herzen Wiens Pandemie-bedingt abgesagt werden. 2022 nimmt der Wiener Silvesterpfad einen neuen Anlauf! Auf insgesamt sechs Locations wird gemeinsam ins neue Jahr gefeiert!

Kategorien: 

Mozartwoche 2023

Festival vom 26. Jänner bis 5. Februar in Salzburg. Das weltweit bedeutendste Mozart-Festival unter der Intendanz von Rolando Villazón feiert den großen Komponisten in all seinen schillernden Facetten. Rund um das Motto "Mozart, das Wunderkind, und Mozart, der große Meister" stehen elf Tage lang vor allem erste und letzte, frühe und späte Kompositionen im Fokus des vielseitigen Programms, das sich von Kammermusik über Opernarien und Instrumentalkonzerte bis zu seinen Symphonien erstreckt. Hinzu kommen Divertimenti, Serenaden und natürlich sein letztes Werk, das Requiem.

Kategorien: 

Kulturzentren Burgenland

Konzertreigen in Eisenstadt, Mattersburg und Oberschützen läuten musikalisch das neue Kulturjahr ein. Dem grauen Alltag kann das Publikum auch bei Lydia Prenner-Kaspers Kabarettabend „Damenspitzerl“ oder bei Yasmina Rezas Komödie "Kunst" entfliehen. Mit der Dolby-Surround Road-Opera „Vanessa geht zu den Walen“ wartet eine besonders spannende Inszenierung von Peter Wagner und Ferry Janoska auf die Gäste.

Kategorien: 

Silvester in NÖ

Kennen Sie zum Beispiel schon die alljährliche Silvesterwanderung im Nationalpark Thayatal? Für Aktive sind auch die geführten Schneeschuhwanderungen auf der Rax und am Semmering zu empfehlen. Wollen Sie sich musikalisch ins neue Jahr begleiten lassen? Wie wäre es dann mit einem Silvesterkonzert in Grafenegg? Ihnen steht der Sinn nach einem Haubenmenü oder Galadinner? Dann reservieren Sie sich noch rasch einen Tisch in Ihrem Lieblingswirtshaus. Im Casino Baden erleben Sie Kabarett, Dinner und Casino.

Kategorien: 

Winter am Bodensee

Jahr der Jubiläen, Mini-Kreuzfahrt, Insel Mainau im Winter, Weihnachtscircus, Fasnachtsauftakt & viele weiter Highlights. Partys, Feuerwerk, besondere Rundfahrten und exzellente Kulinarik.

Kategorien: 

Sonnenplateau Ritten

14 Tage „Genuss im Schnee“ auf 2.000 Metern.

Kategorien: 

Auszeichnung für die „Kilian Stuba“

18 Guide Gault&Millau Punkte für das Restaurant im Travel Charme Ifen Hotel Kleinwalsertal. Kuchenchef Sascha Kemmerer und das Team der Kilian Stuba im Ifen Hotel Kleinwalsertal erkochten sich in der aktuellen Osterreich-Ausgabe des Restaurantfuhrers Guide Gault&Millau vier Hauben und steigerten das herausragende Ergebnis aus dem letzten Jahr auf 18 Punkte. Damit zahlt die Kilian Stuba zum bestbewerteten Restaurant in Vorarlberg.

Kategorien: 

Alpenhotel Kitzbühel

Das neugebaute und großzügig erweiterte Alpenhotel Kitzbühel am Ufer des Schwarzsees vereint stylisches Erholungs-Ensemble mit Ruhe und Wohlfühlen. Die Lage ist traumhaft. Die See-Idylle im Blick, stecken die #lakesidemoments im neuen Alpenhotel Kitzbühel voll exklusiver Gemütlichkeit. In edlen, heimeligen Zimmern und Suiten entspannen Gäste, die das Besondere suchen – direkt im Alpenhotel, im Das Steghaus oder in der Lakeside Lodge. Das Urlaubs-Refugium schmiegt sich in der winterlichen Landschaft ans Wasser.

Kategorien: 

Restaurant Lil‘ Italy

Dolce Vita in Fünfhaus: Im fünfzehnten Bezirk in Wien herrscht ab sofort italienisches Flair und zwar im Restaurant Lil‘ Italy, dem zweiten Italiener der Unternehmerfamilie Danesh, das bereits am Standort in der Wiener Innenstadt auf authentische Spezialitäten aus italienischen Qualitätszutaten setzt. Während das 2020 eröffnete Lil‘ Italy (steht für Little Italy) auf der Kärntnerstraße für ein bunt gemischtes Publikum aus Touristen und Wienern konzipiert wurde, wird der zweite Standort vor allem letzteren vorbehalten sein.

Kategorien: 

Erlebnis Baden-Baden

Es gibt viele Gründe Baden-Baden zu besuchen. Hier sind die Quellen, die Bäder, die Natur, das Casino lockt mit seinem verführerischen Spiel und in der Kulinarik sind Tüftler und kreative Köpfe am Werk. Vor über 2000 Jahren gegründet, um den Menschen gut zu tun, ist im Laufe der Jahrhunderte ein magischer Ort entstanden, der auf vielfältigste Weise Entspannung und Anregung zugleich bietet. Kurz um, ein Gesamtkunstwerk aus Gesundheit, Natur, Kultur und Weltoffenheit, welches nun auch als Teil der Great Spa Towns of Europe zum UNESCO-Welterbe zählte.

Kategorien: 

„Ottakringer Weihnachtszauber“

Heuer verwandelt sich die Ottakringer Brauerei in der Adventszeit von Donnerstag bis Sonntag erstmals in eine stimmungsvolle und ausgefallene Weihnachtslandschaft. Veranstaltet wird der „Ottakringer Weihnachtszauber“ von der neu gegründeten Festblick GmbH und der Ottakringer Brauerei. Hinter dem neuen Big Player steht die gebündelte Kompetenz zweier Agenturen: MICE & Men fokussiert auf Eventmarketing, während Event&Rent die Expertise rund um Großevents und Gastronomie mitbringt.

Kategorien: 

„Heritage Hotels of Europe" Awards

Viermal ein erster Platz für „Schlosshotels & Herrenhäuser“. Die prestigeträchtige Verleihungszeremonie 2022 fand in den eleganten Salons des Schlosshotels Szidónia in Röjtökmuzsaj, Ungarn statt.
Die Verleihung der Heritage Hotels of Europe Awards wurde ins Leben gerufen, um die herausragende Exzellenz der Heritage Hotels zu würdigen und um alle jene Menschen zu ehren, welche die Seele dieser außergewöhnlichen Häuser verkörpern.

Kategorien: 

Postojna Grotte: Lebendige Weihnachtskrippe

Wie jedes Jahr erstrahlt auch heuer wieder die geheimnisvolle unterirdische Welt der Postojna Grotte in weihnachtlichem Glanz. Von 25. bis 30. Dezember kann, die wohl ausergewöhnlichste Weihnachtskrippe der Welt hier bestaunt werden. Entlang einer 5 km langen, mit tausenden Lichtern beleuchteten Wegstrecke wird die biblische Geschichte in 16 Szenen erzahlt. Uber 100 SchauspielerInnen sind im Einsatz, um die Geburt Christi Szene für Szene nachzustellen, aber auch Musiker, Sänger und Chore begegnen den BesucherInnen auf ihrem festlichen Streifzug durch die Gange und Hallen der Grotte.

Kategorien: 

Wellbeing deluxe

Luxuriöser Lifestyle und gehobene Gastlichkeit sind die hohe Kunst des Gourmet & Relax Resort Trofana Royal*****Superior. Kaum eine Auszeichnung, die das exklusive Resort nicht auf seine Fahnen heften darf. Als Member der HIDEAWAYS HOTELS Collection  – eine handverlesene Kollektion individueller, herausragender Hotels  – zeichnet sich das Trofana als Destination für Luxusreisende und Connaisseurs aus. Ein Wintererlebnis auf höchstem Niveau hat hier an den Pisten der Silvretta Arena seine Bühne.

Kategorien: 

Paprikahendl trifft Jakobsmuschel

Klassische Wiener Küche oder doch mehr international? Wer sich nicht ganz sicher ist, wie sein Gusto heute aussieht, wählt die Brasserie und Bar NEUE HOHEIT in der Wiener Tuchlauben und ist damit auf der sicheren Seite. Denn Küchenchef Bernhard Stocker, ein Burgenländer der unter anderem bereits im Taubenkobel kochte, beherrscht das Wiener Schnitzel genauso, wie das Garnelentatar. Das wissen und schätzen die Wiener nach einem Einkaufsbummel in der Innenstadt ebenso wie alle, die eine Büroauszeit nehmen möchten.

Kategorien: 

Toni Mörwald - 365 Rezepte

Der Spitzenkoch ist ein Garant für eine abwechslungsreiche und kreative Küche. Seit über drei Jahrzehnten beweist der Haubenkoch in seinen Restaurants, dass er zu jeder Zeit und zu jedem Anlass das passende Gericht parat hat. In seinem neuen Standardwerk teilt zeigt er, wie kulinarisch vielseitig 365 Tage im Jahr sein können. Mit dabei sind Speisen für jeden Tag genauso wie Festtagsgerichte „Da Fleisch früher eine Sonntags- oder Festtagsspeise war, spielt es auch in meiner Alltagsküche eine eher untergeordnete Rolle“, so der Ausnahmekoch.SBN:978-3-7106-0632-8
Preis: 65,00 € 

Kategorien: 

Mostviertler FELD:VERSUCHE

Ebenso originell wie genussvoll: Bei den Mostviertler FELD:VERSUCHEN on tour präsentieren 3 innovative Gastronomen und Spitzenköche die fantastische Vielfalt niederösterreichischer Produkte. Die Bühne bietet dafür das Hotel Formarin in Lech am Arlberg am 11.1.23 bei den Mostviertler Gourmet-FELD:VERSUCHEN am Arlberg

Kategorien: 

Neue Imperialtorte

Als Limited Edition präsentiert sich die neue Imperial Torte WIENER KAFFEE kunstvoll verpackt in einer neuen limitierten Variation.  DER KUSS des österreichischen Malers Gustav Klimt krönt die edle Verpackung des Confiserie-Juwels. Die Limited Edition der Imperial Torte WIENER KAFFEE verführt in die traditionelle Kaffeehauskultur Wiens: Luftig geschlagene Schokoladenbuttercreme verschmilzt mit dem herben Aroma der Arabica Bohne – eingebettet in sechs knusprige Lagen Mandelblätter.

Kategorien: 

Advent in NÖ

Gespannte Vorfreude und heimliche Vorbereitungen prägen wieder den Alltag – es weihnachtet bereits. Überall in Niederösterreich kann man sich ganz entspannt auf den Advent einstimmen und einen genussvollen Vorgeschmack auf die schönste Zeit im Jahr bekommen
Wo der Advent am schönsten ist  

Kategorien: 

Advent im Burgenland

Im Burgenland warten festlich geschmückte Adventmärkten, regionale Köstlichkeiten und traditionelles Handwerk. Zahlreiche Veranstaltungen laden zu besinnlichen Stunden in gemütlicher Atmosphäre.

Kategorien: 

Chef’s-Choice im Apron

Gediegenes Ambiente, aufmerksamer Service, grandiose Küche. Was fast ein bisschen nach Lobhudelei klingt, entspricht im Restaurant Apron den Tatsachen. Das Restaurant unter der Führung von Sternekoch Stefan Speiser offenbart, was eine Küche mit professionellen Mitarbeitern bieten kann. Nämlich nicht nur höchste Qualität, sondern in diesem Fall auch eine durchaus spannende, moderne Interpretation der österreichischen Küche. Kontraste sorgen für ein „Aha-Erlebnis“ und außergewöhnliche Texturen setzen bei so gut wie jedem Gericht überraschende Akzente. Chef's-Choice eben.

Kategorien: 

"Stille Nacht" Entdeckerviertel

Vorweihnachtlicher Streifzug durch die bayerisch-österreichischen Advent- und Christkindlmärkte. Die Wurzeln von "Stille Nacht" sind in der grenzüberschreitenden Region an Inn und Salzach in mehreren Orten erlebbar: In Hochburg-Ach etwa, wo Franz Xaver Gruber 1787 geboren wurde oder im benachbarten Burghausen, wo er das Orgelspiel erlernte und schließlich in Arnsdorf, wo Gruber und Mohr das bekannteste Weihnachtslied der Welt erschufen. In einem Historienspiel begibt sich die Franz Xaver-Gruber-Gemeinschaft in Hochburg vom 9. bis 11.

Kategorien: 

50 Jahre Romantik–Hotels

Knapp 200 Hotels zählen zur Gruppe und sie alle punkten mit unterschiedlichen Goodies. Eines aber haben sie alle als gemeinsamen Nenner und das ist ihre ausgeprägt gute Kulinarik.Denn eine der Säulen der Marke ist seit fünf Jahrzehnten die kulinarische Kompetenz von Romantik. Keine andere Hotelmarke bietet eine so hochstehende Vielfalt regionaler Küche und vereint mehr mit Sternen ausgezeichnete Köchinnen und Köche unter einem Dach.

Hauben-Küche im Linsberg

Erneut 2 Hauben für das Restaurant "das Linsberg" von Gault Millau. 2 Hauben & 13 Punkte  – eine große Vorgabe vom vergangenen Jahr, die nun sogar übertroffen werden konnte. Die Punkteanzahl konnte auf 13,5 gesteigert werden – Küchenchef Michael Suttner bestätigt mit 2 Hauben erneut die raffinierte, fernöstlich inspirierte Küchenlinie und ist sehr stolz das Ergebnis.
Küchenchef Michael Suttner leitet seit 9 Jahren die Küchenbrigade im Hotel & Spa Linsberg Asia****S  
und sieht mit dieser hochrangigen Auszeichnung seine innovative Küchenlinie erneut bestätigt.

Kategorien: 

Winter am Meer

Weihnachten am Meer Ein ganzer Monat steht in Lignano Sabbiadoro im Zeichen der besonderen Zeit und Stimmung rund um den Advent, Weihnachten und Neujahr. Vom achten Dezember bis zum achten Januar bringt der Badeort an der Oberen Adria mit dem Programm von «Natale d’A…Mare» Erwachsene in weihnachtliche Stimmung und lässt Kinderherzen höherschlagen. Die weit über die Grenzen des Friaul hinaus bekannte Sandkrippe kann sogar bis in den Februar 2023 hinein besichtigt werden.

Kategorien: 

Sportliches aus Gastein

Jede Menge Winter-Action gibt es in Gastein. Langlaufrennen, Snowboard Weltcup, Kälte-Triathlon, Freestyle-Spektakel, wildes Rennen sowie Ski und Golf Kombi: Gastein demonstriert in dieser Saison Wintersportkompetenz auf allen Ebenen. Während sich bei den Gastein Classics, beim FIS Snowboard Weltcup und bei den Red Bull Playstreets die Profis die Klinke in die Hand geben, können sich Interessierte bei vielen weiteren Bewerben mit anderen ambitionierten Hobbysportlern messen. Ein ereignisreicher Winter mit viel Spannung, Freude am Sport und zahlreichen Side Events steht bevor. 

Kategorien: 

Steirischer Winter

Verschneite Berglandschaften, dampfende Thermalquellen, Adventromantik und herzliche Gastfreundschaft: Die Steiermark macht im kommenden Winter auch das wieder, was sie am besten kann: Ein herzlicher Gastgeber zu sein. Natur, Entspannung, Wintersport, Kulinarik: Das sind weiterhin die Urlaubsinhalte, die Gäste laut aktuellen Befragungen suchen und brauchen – und in der Steiermark beim Winterurlaub bekommen. 

Kategorien: 

Adventmärkte Tschechien

Burgen und Schlösser, 2.000 an der Zahl sollen es in ganz Tschechien sein, im Glanz der Adventlichter. Die Böhmische Weihnacht versprüht eine besinnliche und romantische Atmosphäre, die ab Ende November oft bis ins neue Jahr die Innenstädte landesweit erstrahlen lässt. Diese werden oft mit zahlreichen Konzerten bereichert, aber auch geschickten Handwerkern kann man bei der Arbeit zusehen!

Kategorien: 

Winter in Vorarlberg

Von Nord nach Süd misst Vorarlberg 100 Kilometer und beeindruckt mit großer Landschaftsvielfalt. Eine Stunde Autofahrt bringt Besucher vom 400 Meter hoch gelegenen, mediterran anmutenden Ufer des Bodensees über sanfte Hügel hinauf ins Hochgebirge. Landschaften und Lebenskultur verleihen jeder der sechs Urlaubsregionen in Vorarlberg ihren eigenen Charakter.

Kategorien: 

Vorarlberg im Advent

Von Anfang Dezember bis Weihnachten verzaubern Nikolaus- und Adventmärkte die Städte Bregenz, Dornbirn, Feldkirch und Bludenz und einigen Dörfern in den Vorarlberger Regionen. Im Bregenzerwälder Dorf Schwarzenberg bietet der Advent viele Veranstaltungen und im Brandnertal stimmt man sich mit Märkten und Musik auf die Weihnachtszeit ein.

Kategorien: 

Salzburger Christkindlmarkt

Adventstimmung am Dom- und Residenzplatz. Alle kulturellen Erlebnisse, vom Turmblasen, Christkind, Perchten bis zu den täglichen Auftritten der Chöre vor dem Dom, werden wie gewohnt stattfinden. Geöffnet hat der Salzburger Christkindlmarkt bis 1. Jänner 2023. Zum Jahreswechsel verwandelt sich der Markt in einen großen Silvestermarkt.

Kategorien: 

Kulturmarkt Schloss Schönbrunn

Schloss Hof sorgt an den Wochenenden mit seinem traditionellen Weihnachtsmarkt für jede Menge weihnachtliches Flair. Es warten Kunsthandwerk, Kulinarik, Konzerte und ein buntes Kinderprogramm.

Kategorien: 

Gasteiner Kulinarik-Kalender

Ein Tal des Genusses, so kann das Gasteinertal ohne Übertreibung bezeichnet werden. Denn die kulinarischen Highlights sind oben am Berg genauso zu finden, wie unten im Tal und das in der Früh bei Sonnenaufgang oder in der Nacht bei Vollmond.  Bauern, Spitzenköche und Gastronome - sie alle arbeiten Hand in Hand, um das Beste auf die Teller zu bringen. Die Kulinarik des Tales ist geprägt von Tradition und Regionalität mit modernen Einflüssen.

Kategorien: 

Die Zauberflöte - der Film

Kinostart am 17. 11. 2022. Wolfgang Amadé Mozart und besonders seine Zauberflöte sind in Salzburg allgegenwärtig. Die Oper zählt zu den am häufigsten inszenierten Opern weltweit und findet in Mozarts Geburtsstadt Salzburg an zahlreichen Orten Niederschlag. Statistisch gesehen ist „Die Zauberflöte“ von W. A. Mozart die mit Abstand meistgespielte Oper im deutschsprachigen Raum. International liegt sie unter den Top 5.

Kategorien: 

Wachauer Advent im Schloss Dürnstein

Am 3. & 4. Dezember // 10. & 11. Dezember // 17. & 18. Dezember 2022. Gleich an drei Wochenenden präsentieren sich die Innenhöfe von Schloss Dürnstein beim Wachauer Advent als stimmungsvolles Weihnachtsland mit exquisiten Köstlichkeiten und edlen Geschenkideen.

Kategorien: 

Weihnachtsmarkt am Bodensee

24. 11. Bis 22. 12.: Weihnachtsschiff, WinterSeeLeuchten, rund 150 ´´ Hütten und regionale Produkte aus der Vierländerregion Bodensee: Von traditionellen Hütten im Stadtgarten über den Hafen bis auf die Marktstätte erstreckt sich der Weihnachtsmarkt am See mit seinem romantischen Lichtermeer und lädt vom 24. November bis 22. Dezember zum gemütlichen Flanieren ein. Besondere Genussmomente, Weihnachtsmusik, duftende Leckereien wie Dünnele, tausende Geschenkideen u.v.m.

Kategorien: 

So eine Spelunke

„Eine etwas verrufene Kneipe“ sei eine Spelunke, so Wikpedia. Von der Spelunke in der Praterstraße in Wien, einer Location aus Restaurant und Bar, kann man das wahrlich nicht behaupten. Ganz im Gegenteil dominieren dort Qualität, Stil und ein tolles Ambiente. Eine stilvolle Lounge, die in ein ebensolches Restaurant übergeht und gleichermaßen stilvoll ist die Bar. Aber immer gemütlich und mit einem lässigen Chick.

Kategorien: 

Dem Christkind helfen!

Wichtelpost Aktion: Helfen Sie, den Kindern im SOS-Kinderdorf ihre Weihnachtswünsche zu erfüllen. Private Personen und Firmen, die Kindern und Jugendlichen zu Weihnachten einen Herzenswunsch erfüllen wollen, können ab sofort  zu Weihnachtswichteln werden. Wie? Wunsch online auswählen, Geschenk kaufen und an SOS-Kinderdorf schicken. Fertig ist die Wichtelpost. www.sos-kinderdorf.at 

Kategorien: 

Grüne Hauptstadt

Tallinn wird 2023 grüne Hauptstadt Europas. Liebe zur Natur ist Teil der estnischen DNA. Die Hütte am See, Beeren- und Pilzsammeln im Herbst, Wandern in Wald und Moor - das alles ist den Esten heilig. Buchstäblich, denn vor der Christianisierung waren sie spirituell in der Natur verankert, und noch heute sind ihnen Erdgeister nicht fremd. Während der sowjetischen Besatzung stärkte die Nähe zur Natur ihre nationale Identität. Heute entstehen aus ihr zahlreiche grüne Initiativen. Auch und vor allem in Tallinn, das 2023 Grüne Hauptstadt Europas wird.

Kategorien: 

Schönster Platz Österreichs

Dieser befindet sich in der Region Schladming-Dachstein und ist das Friedenskircherl am Stoderzinken. Im Rahmen der ORF TV-Show “9 Plätze - 9 Schätze” wurde es zum schönsten Platz Österreichs gekürt
 
Das Friedenskircherl wurde vor 120 Jahren erbaut

Kategorien: 

Gutes von der Greisslerin

Omas Rezeptbuch wird lebendig . Früher, wenn man im Spätherbst zu den Großeltern aufs Land fuhr, roch es schon am Gartentor verführerisch nach den frisch geernteten Äpfeln, nach Zimt, Orangen, Pflaumen. Das Erntedankfest war vorüber, Oma stand in der Küche, gebeugt über ihr altes Rezeptbuch, und begann zu zaubern. Marmeladen, Säfte, eingelegtes Gemüse, auch das erste Weihnachtsgebäck war schon dabei. Die Wienerin Marianne Varga verwandelt nun diese Erinnerungen – ganz nach Omas Kochbuch – in herrliche Köstlichkeiten. Dabei dreht sich alles um den Urgeschmack.

Kategorien: 

Auszeit in Ebner´s Waldhof

Höchste Zeit für eine Pause? Die letzten Herbsttage sind bestens geeignet für ein paar Tage Erholung in der Natur. Wer zwischen See und Berg Kraft tanken möchte, ist am Fuschlsee bestens aufgehoben und wer länger bleiben möchte, checkt in Ebner´s Waldhof am See****s ein. „Endlich Erholung“, verspricht die Gastgeberfamilie Ebner.

Kategorien: 

STADT:KULTUR in Baden

STADT:KULTUR Baden startet am 2. November in den Räumen des Casino Baden und im Hotel At the Park. Von Lesungen, über Kabarett bis hin zu musikalischer Unterhaltung und Literaturwettbewerben steht wieder viel Spannendes auf dem Programm. Unter anderen empfangen diesmal Nino aus Wien, Robert Menasse, die Science Busters und Elisabeth Herrmann die Gäste. 
 
Programm 2022

Kategorien: 

KULINARIK IN ZELL AM SEE-KAPRUN

Zu einem guten Urlaub gehört ein gutes Essen und wie immer man Genussurlaub auch definiert, in Zell am See-Kaprun werden diese Ansprüche definitiv erfüllt. Rund 90 Restaurants – acht davon mit Gault Millau-Hauben ausgezeichnet – verwöhnen Gäste mit Pinzgauer Schmankerln, internationalen Spezialitäten und feinen Kreationen. Die Genusswege „Gletscher“, „Berg“ und „See“ führen zu insgesamt zwölf Adressen, an denen im Stil des alpinen Genusses mit heimischen Zutaten und nach den Prinzipien der alpinen Küche gekocht wird.

Kategorien: 

Narzissendorf Zloam eröffnet

Ende Oktober 2022 wurde das Narzissendorf Zloam mit seinen drei Dorfteilen in Grundlsee offiziell eröffnet. Im Rahmen eines großen Festes fiel der Startschuss für Urlaub in den  28 Ausseerhäusern und 24 Apartments auf der Zloam. „Das neue Narzissendorf Zloam verbindet touristische Innovationen mit den traditionellen Werten der Region auf besonders gelungene Weise. Ein steirisches Vorzeigeprojekt, das die Bereiche Kultur, Sport und Tourismus an einem Ort miteinander vereint“, so die Verantwortlichen.

Kategorien: 

„Titelheld“ Marcel Hirscher

„Wir sind die Generation Winter“: Mit dieser Botschaft macht das SalzburgerLand Lust auf einen Winterurlaub in der Saison 2022/23. „Titelheld“ ist die Salzburger Skisport-Legende Marcel Hirscher.
Die nächste Generation fürs alpine Skifahren zu begeistern, ist eine der Kernbotschaften im Salzburgerland.  

Kategorien: 

SkiWelt Wilder Kaiser

Neun Talorte vereinen 83 moderne Bahnen, 270 Pistenkilometer und über 80 Hütten. Damit zählt die SkiWelt zu den größten – aber auch zu den ökologischsten – Skigebieten der Welt.
Brixen im Thale, Ellmau, Going, Hopfgarten, Itter, Scheffau, Söll, Westendorf und Kirchberg, das sind die neun Talorte der SkiWelt und die Startpunkte in eines der größten Skigebiete der Welt. In allen wird jedes Jahr massiv in den Komfort für die Skigäste investiert.

Kategorien: 

Welttag der Gewürze

Am 24. Oktober steht der "Welttag der Gewürze" ins Haus und in Österreichs Küchen geht es geschmackvoll zu – das bestätigt der Kotányi Gewürz-Report 2022, der sich umfassend mit der bunten und vielfältigen Welt der Gewürze und Kräuter auseinandersetzt. Der „aromatische“ Bericht verrät Koch- und Würzgewohnheiten von heimischen Konsument*innen, informiert zum kompromisslosen Qualitätsanspruch von Gewürzhersteller Kotányi und fasst zusammen, welche Gewürztrends Expert*innen für 2023 erkennen können.

Kategorien: 

Slow Mountain Schenna

Mit der Aktion „Slow Mountain Schenna“ verlängert die Südtiroler Gemeinde oberhalb von Meran ihre Herbstsaison und lädt im November und Dezember zum Ausspannen bei milden Temperaturen ein. Während Gäste die Ruhe genießen und entschleunigen, bleiben die Seilbahn Taser sowie einige Unterkünfte und Restaurants bis ins neue Jahr für sie geöffnet. So sind Erkundungstouren ins Wandergebiet Schennaberg ganz relaxt möglich. Urige Gasthöfe verwöhnen Ausflügler nicht nur mit regionalen Spezialitäten, sondern auch mit Ausblicken auf die überzuckerten Gipfel des Meraner Lands.

Kategorien: 

Winter im Kufsteinerland

Natürlichkeit und Nostalgie, klassische Wintererlebnisse ohne Stress und Trubel. Genau das ist die Stärke des Kufsteinerlands. Die historische Festungsstadt Kufstein und die acht Nachbardörfer rechts und links des Inns gleich hinter der Grenze zu Bayern bieten authentische Wintererlebnisse mit und ohne Ski kombiniert mit exzellenten kulturellen Angeboten. Für die kommende Saison gibt es dazu attraktive Neuigkeiten.

Kategorien: 

Spa Awards 2023

Österreichs bestes Wellnesshotel befindet sich in Großarl, 21 der 50 Awards gingen an Wellnesshotels in Österreich
Das Portal wellness-hotel.info vergibt zum zweiten Mal einen Award für die besten Wellnesshotels im Alpenraum. Platz 1 in Österreich: Hotel "Das Edelweiss Salzburg Mountain Resort" in Großarl.

Kategorien: 

Dein Moment im Ausseerland

Wer bei der Erwähnung des Wortes „Aussee“ an Tracht, Tradition, blühende Narzissenwiesen, ausgedehnte Bergwanderungen und Sommertage am See denkt, der hat natürlich recht. Dass es im Ausseerland Salzkammergut aber auch in der kalten Jahreszeit viel zu sehen, zu tun und zu genießen gibt, darauf sollte man dabei auf gar keinen Fall vergessen.

Kategorien: 

Kaiserlich Wohnen in Wien

Das Hotel Kaiserhof bietet den Gästen das Lebensgefühl von Wien zur Jahrhundertwende. Seit vielen Generationen bewahrt die Eigentümerfamilie mit viel Liebe zum Detail, mit Herzlichkeit und charmantem Service das behagliche Flair von Alt-Österreich.

Kategorien: 

Linz ist…

Linz ist das Ars Electronic Center, das Brucknerhaus, der Mariendom, der Pöstlingberg und  das Lentos! Ja, aber Linz ist auch kleine, verwinkelte Seitengassen mit entzückenden Lokalen. Linz ist ein urbaner Raum, ohne der Hektik einer Großstadt. Und Linz ist zu Fuß wunderbar zu entdecken!

Kategorien: 

Planet Linz Days

Eine Stadt öffnet ihre Türen: 20. bis 23. Oktober. Auf die Besucher warten in der ganzen Stadt Konzerte, Führungen, interessante Begegnungen und kulinarische Entdeckungen. Die Menschen in der eigenen Stadt treffen, Gastgeber werden, Neues verkosten und Unbekanntes entdecken: Der Linz Tourismus veranstaltet mit verschiedenen Partnern in der Stadt die Planet Linz Days, durch die Zusammenarbeit mit der Anton Bruckner Privatuniversität Linz ein wunderbares Musikprogramm entstanden. Zusätzlich gibt es Einzelkooperationen mit Galerien und Künstlerinnen.

Kategorien: 

Herbst“ in Meck Pomm

Mecklenburg-Vorpommern, oder auch "Meck Pomm", wie dieses Bundesland liebevoll genannt wird, schnürt für seine Gäste im Herbst wahrlich genussvolle Pakete. In Schlössern in die Geschichte eintauchen, anschließend das Grün der Landschaft entdecken oder einen Spaziergang am Meer machen und anschließend (Hauben)Küche genießen. Da sollte für jeden etwas dabei sein.
2.000 km Ostseeküste, 2.000 Schlösser & Herrenhäuser, 6.000 km Radwege und dazu das UNESCO Weltkulturerbe mit 30 Prozent geschützter Natur sind die besten Voraussetzungen dafür.

Kategorien: 

WEINVIERTLER WILDWOCHEN

Heimisches Wild ist nicht nur gesund und schmackhaft, sondern punktet auch durch Regionalität. Im Weinviertel steht die Küche im Herbst ganz im Zeichen des heimischen Wildes. Im Oktober und November geht es wild her in der Weinviertler Küche: Wildbret wird zu kulinarischen Köstlichkeiten verarbeitet & serviert. Im Weinviertel gibt es eine bunte Vielfalt an Wildtieren – allen voran Hasen, Fasane und Rebhühner.

Kategorien: 

Kulinarikevents der JRE

Endlich ist es wieder so weit: Im Herbst laden spannende Gourmet-Events zum kulinarischen Hochgenuss. Wir präsentieren ungemein empfehlenswerte Veranstaltungen – vom Weißensee über das Salzburger Land bis ins Mühlviertel.

SA, 08.10.: „BAUER & KOCH“ am Weißensee in Kärnten.
Ein lukullisches Fest am See als Referenz an die landwirtschaftlichen Produzenten. An diesem Tag stehen die Bauern mit ihren Lebensmitteln im Mittelpunkt, und die Meisterköche zaubern daraus kleine Spezialitäten. www.dieforelle.at

Kategorien: 

WALDNESS.Frauenwandertage

Das Almtal steht ganz im Zeichen der Frauen: Es ist Platz für neues Wissen – und auch für die Stille. Für lustige Wanderungen und lautes Jodeln. Für intensives Kräuterriechen und auch überraschendes Schwammerlsuchen, Entspannung für Körper, Geist und Seele halt! Was wie eine Erzählung aus einem touristischen Märchen klingt, können – ausschließlich – Frauen bei den speziell für sie konzipierten WALDNESS.Frauenwandertagen im Almtal in Oberösterreich erleben. Bald. Ab 20. Oktober.

Kategorien: 

Wein im Trentino

Mildes Mikroklima und fruchtbare Böden machen es möglich: Im Trentino wachsen auf rund 10.000 Hektar Fläche etwa 120.000 Tonnen Trauben, die Grundlage für die exzellenten Weine der Provinz. Keine andere Region Italiens bringt so viele verschiedene Sorten hervor. Entdecken und verkosten können sie Besucher nicht nur auf den „Strade del vino e dei sapori“, sondern auch bei speziellen Wine Experiences.
Spiele und Spitzenweine

Kategorien: 

Käse im Bregenzerwald

Käse und Kräuter verkosten, durch die herrliche Bergnatur wandern und Radfahren: Vielseitige Freuden verheißt der Herbst im Bregenzerwald.

Kategorien: 

Ahrntaler Käseherbst

Wanderungen, Käserei-Besichtigungen, Verkostungen und Vorträge stehen im Mittelpunkt der Ahrntaler GrauKäseTagen.

Kategorien: 

Tischlein deck Dich

Nichts sonst kann die Oststeiermark besser beschreiben: Purer Genuss in intakter Naturlandschaft. Eine Region voller Vielfalt, eine Region voller Möglichkeiten. Von den 1700-er Bergen Hochlantsch und Hochwechsel bis ins Oststeirische Hügelland, das mit der Pannonischen Tiefebene liebäugelt, zeigt sich eine landschaftliche und kulturelle Vielfalt, wofür die Steiermark in ihrer Gesamtheit steht.

Kategorien: 

Ruhepol Vitalhotel Gosau

Zurückschalten, tief durchatmen, sich erholen und sportlich aktiv sein. Dafür ist das Vitalhotel Gosau im Salzkammergut ein „Geheimtipp“. Das Salzkammergut ist eine der schönsten Urlaubsregionen Österreichs, Gosau eine Ruheoase am Fuße des Dachsteins. Im Vitalhotel Gosau kümmern sich leidenschaftliche Gastgeber um viele persönliche Glücksmomente. Immer mit dabei: Der Blick auf das Dachsteinmassiv, die grünen Wiesen und Wälder im Sommer und die verschneite Natur im Winter.

Kategorien: 

CHEF’S ROULETTE

Mittwoch, 5.10.2022, tauschen JRE-Spitzenköche ihre Restaurants. Neuauftakt für den vielleicht originellsten Gourmetevent Österreichs: Am Mittwoch, dem 5. Oktober, wechseln wieder mehr als 25 der besten Köche:innen des Landes ihre Lokale, darunter auch 10 aus den Reihen der Genießerhotels & -restaurants. Wer wo kocht, bleibt – sehr zur Begeisterung der Gäste – bis zum Menü ein Geheimnis.

Kategorien: 

Highlights in Tschechien

Das Urlaubsland Tschechien ist hervorragend mit dem Zug zu erreichen einige neue Highlights, die nicht ganz Mainstream sind, gilt es zu entdecken.

Kategorien: 

Festspiele der Alpinen Küche

Die 3. Festspiele der Alpinen Küche Mitte September waren geprägt von Haubenköchen, kulinarischen Feinheiten und viel Fachwissen. Schirmherr des kulinarischen Branchen-Events war erstmals Spitzenkoch Andreas Döllerer, der einige führende Vordenker der Szene auf der Bühne versammelte.

Kategorien: 

Deutsche Metropolen

Unser Nachbarland hat viele Facetten, die es zu erkunden gibt. Eine davon sind die Städte und da jene, die oftmals nicht als erstes genannt werden. Erfurt im Bundesland Thüringen ist so eine Stadt, die als besonders grüne Stadt punkten kann. Aber auch spannende architektonische Spuren ziehen sich durch Erfurt, die viel junges Flair hat. Erfurt hat eines der größten und am besten erhaltenen mittelalterlichen Stadtzentren Deutschlands und hier stechen natürlich der Erfurter Doms St. Marien und die Kirche St. Severi sofort ins Auge.

Kategorien: 

Genussfeste in OÖ

Dass man in Oberösterreich gut essen kann, ist kein Geheimnis und so formieren sich im Herbst, wenn viele Produkte die richtige Ernetezeit haben, auch gleich einige Genussfeste.

Kategorien: 

Yogaherbst in Gastein

Die schönsten Plätze für einen Sonnengruß. Die Yogatage stehen zwei Mal pro Jahr im Gasteiner Eventkalender, jeweils zehn Tage lang im Herbst (13.–23.10.2022) und im Frühling (19.–28.5.2023). Die verschiedenen Yogaeinheiten finden in diversen Partnerhotels, in freier Natur und an öffentlichen Plätzen statt. So werden unter anderem Kurse und Workshops im Gasteiner Heilstollen, am Fulseck, am Stubnerkogel, auf der Schlossalm und im Kurpark sowie am Wasserfall in Bad Gastein oder direkt in einer der beiden Thermen (Alpen- und Felsentherme) angeboten.

Kategorien: 

Hotelerlebnisse hautnahe

Startup Giggle.Tips mischt mit Erlebnis-Plattform die Hotelbranche auf und gewinnt Tourismus Award 2022.
Giggle.Tips-Gründer Tobias Schrott und Co-Founderin Lena Luxner sind noch nicht mal 30, aber haben es geschafft, die Hotelbranche aus einem gut zwei Dekaden langen Dornröschenschlaf zu wecken. Dafür wurden sie nun mit dem Tirolerin Award ausgezeichnet.
Mithilfe einer innovativen Erlebnis-Plattform ermöglicht Giggle.Tips Hoteliers, ihre schönsten Hotelerlebnisse auf der hoteleigenen Website und allen Gäste-Touchpoints zu präsentieren, und sie dort auch zu verkaufen.

Kategorien: 

Das höchstgelegene „Sacher“

Das Astoria Resort Seefeld wird zum Alpin Resort Sacher Seefeld-Tirol. Mit diesem Schritt tritt die Sacher Gruppe in die Resort Hotellerie ein und das Familienunternehmen setzt ab sofort auch in dieser Kategorie Standards.

Kategorien: 

Schweizer Boutique-Städte

Die Schweizer Boutique Städte sowohl für Lebensqualität als auch für urbanes Flair. Historische Ortskerne finden sich in der Nähe von viel Grün. In manchen Städten geht es sogar direkt auf den Berg und bei vielen ist der See unmittelbar im Blick.

Kategorien: 

One - Kochen mit Jamie Oliver

Das neueste Kochbuch von Jamie Oliver ist voller Gerichte, die nicht nur den Geldbeutel schonen, sondern auch für jede Gelegenheit passen: vom köstlichen Homeoffice-Mittagessen bis zum schnellen Abendessen für die ganze Familie; von fleischfreien Alternativen bis hin zu Rezepten, die Kochanfänger*innen den Einstieg erleichtern. Alle sind in Jamies charakteristischem No-Fuss-Stil verpackt und es ist wirklich für jeden etwas dabei: Pasta mit Räucherlachs, Hähnchen-Pastete mit Pilzen, das knusprige Croissant-Brot und die Süßkartoffel-Chili-Vorratsküche.

Kategorien: 

Kastanienfest am Attersee

Beim jährlichen Kastanienfest am 22. 10. präsentieren Unteracher Gastronomen und Vereine feine Köstlichkeiten rund um die Kastanie. Vom Kastanien-Geschnetzelten über Maroni im Speckmantel bis hin zu Süßem von der Maroni und Banana Maroni Pancakes, abgerundet von feinem Maronibier und Maronilikör. Auch der musikalische Genuss kommt nicht zu kurz: Geboten wird ein umfangreiches, musikalisches Rahmenprogramm von Chorgesang, Tanzlmusi über Country music bis hin zu Austropop!

Kategorien: 

Herbstluft im Ausseerland

Es herbst'lt im Ausseerland! Zeit zum Wandern und Biken auf aussichtsreichen Touren, durch goldene Wälder, vorbei an tosenden Wasserfällen, entlang der tiefblauen Seen und einladenden Flussufer. Auch kulinarisch kann man den Herbst im steirischen Salzkammergut genießen.

Kategorien: 

Festspiele der Alpinen Küche

19. September 2022 im Ferry Porsche Congress Center in Zell am See. Große Köche und kreative Köpfe beim diesjährigen Kulinarik-Event für Genussliebhaber – am 19. September 2022 von 10.00-17.00 Uhr.

PROGRAMM

10.00–10.15 Uhr:
Die Philosophie der Alpinen Küche und der Stellenwert der Kulinarik
Eröffnung durch Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer, Begrüßung durch die Moderatoren.

Kategorien: 

Kernkraft auf Österreichisch!

Köstliche Genuss-Öle aus Obstkernen von „Wunderkern“ in den Sorten Marillenkernöl, Zwetschkenkernöl und der frischgebackene Weltmeister Kirschenkernöl und Schoko Kern Creme. Das junge Unternehmen Wunderkern aus der Wachau rettet Kerne und unterstützt Kreislaufwirtschaft - Zero Waste!

Herbst in OÖ

Der Sommer ist vorbei, aber der Urlaub noch lange nicht. Wer die milden Herbsttage genießen möchte, ist in Oberösterreich gerade richtig. Von Linz bis in den Nationalpark gibt es jede Menge zu entdecken.

Kategorien: 

Slowenien Mix

Slowenien ist besonders im Herbst eine Reise wert. Milde Temperaturen, grüne Landschaften und eine ausgezeichnete Küche machen die Spätsommertage zu einem besonderen Erlebnis.

Kategorien: 

Fräulein Leni – das andere Hotel

Coming soon: In den Südsteirischen Weinbergen rührt sich was. Genau gesagt auf einem traumhaft schönen Hügel hoch über Gamlitz. Fräulein Leni wird ein Kleinod zum Abschalten, Loslassen, Eintauchen und Abtauchen. Kenner werden aufhorchen, wenn sie hören, wer die Gastgeberin an diesem erlesenen Plätzchen ist: Carmen Schott. Viele haben sie im „Vincent“ an der Südsteirischen Weinstraße kennen und schätzen gelernt. Was Carmen in die Hand nimmt, steckt voll Liebe und Sorgfalt. So wird auch Fräulein Leni von einer ganz besonderen Atmosphäre, Qualität und Individualität beseelt werden.

Kategorien: 

Heidi Schaller’s Green Business Hotel

Einmal Hotel, immer Hotel: Heidi Schaller kehrt wieder ins Hotelbusiness zurück und erwarb eine Hotelimmobilie in Raaba bei Graz als Miteigentümerin. Seither hat sie, mitten in der Corona-Pandemie, das Hotel und bei laufendem Betrieb, Um- und Zubau des Hauses mit einem Investment von knapp fünf Millionen Euro geleitet und dem Haus ein neues Branding verpasst. Im Frühling wurde Heidi Schallers Green Business Hotel am Mühlengrund offiziell eröffnet.  

Kategorien: 

Wo das Nichts alles ist!

Das Nichts im Lesachtal ist genau das, was Urlauber suchen: Nichts an Trubel, nichts an Hektik, aber dafür viel an Ruhe. Als naturbelassenstes Tal Europas steht die Natur im Mittelpunkt und inszeniert sich über unterschiedliche Parameter. Einerseits ist es die Landschaft mit viel Grün und Wanderwegen, wo man kaum jemandem begegnet, und andererseits sind es die Produkte, die das Lesachtal hervorbringt und die für hohe Qualität stehen.

Kategorien: 

Lignano Sabbiadoro im Herbst

An der Oberen Adria geht der Sommer noch einmal in die Verlängerung. Stabiles Wetter, perfekte Temperaturen und spannende kulinarische sowie sportliche Events locken jetzt nochmals an den Strand von Lignano und in die nahe Umgebung.

Kategorien: 

Genuss-Herbst

Gault&Millau zeichnet das Alpine Hideaway ZILLERTALERHOF als eines der besten Designhotels in Österreich aus, der Falstaff Guide als „Best of Hotels 2021“. Das lässige Designhotel verbreitet good vibes im aktivsten Tal der Welt. Jetzt ist die schönste Jahreszeit der Alpen angebrochen, der goldene Herbst mit seinen prächtigen Farben und der schier unendlichen Fernsicht. Und im ZILLERTALERHOF wird voll auf Wellness und Genuss gesetzt: Beheizter Panorama Pool, Yoga Sessions, Massagen, Fine Alpine Dining Menüs, Champagneria… und natürlich ganz viel Mountain Love.

Kategorien: 

Der Winter kommt bestimmt!

Und dann ist es wichtig zu wissen: Der erste Platz & T.A.I. Werbe Grand Prix 2022 gehen an die KitzSkiWelt.at. Höchste Auszeichnung beim TAI Werbe Grand Prix für KitzSkiWelt Tour. Die Partner SkiWelt Wilder Kaiser – Brixental und KitzSki – Bergbahn AG Kitzbu?hel stehen beim T.A.I. Werbe Grand Prix 2022 gleich mehrfach am Stockerl: So gab es für die gemeinsame Online Präsenz der brandneuen KitzSkiWelt Tour auf kitzskiwelt.at unter den 153 Einreichungen den Gesamtsieg in der Kategorie „Websites gesamt“.

Kategorien: 

Weitwandern in Kärnten

Durchatmen, die Natur mit allen Sinnen spüren und zur Ruhe kommen - beim Weitwandern in Kärnten ist das ganz leicht. Der 150 Kilometer lange Karnische Höhenweg, der entlang der Grenze Österreichs zu Italien verläuft, gilt als eine der schönsten Fernwanderrouten Europas. Seine vielfältigen Landschaften bilden perfekte Bedingungen für digitale Entgiftung und echte Erholung. An der Karnischen "Milchstraße" erleben Wanderer dazu authentische Almtraditionen - unvergessliche Eindrücke fern des Alltags.

Kategorien: 

Das „Hollmann am Berg“

Robert Hollmann redet nicht lange um den heißen Brei: „Ich reise unfassbar gerne – und ich hasse Hotels.“ Daher gibt es für ihn nur eines: Hotels neu erfinden. Dass dies dem charismatischen Freigeist mehr als gelungen ist, wissen die Liebhaber der außergewöhnlichen Hollmann Vergnügungsstätten – vier an der Zahl sind es – in Wien, in Sri Lanka, in Triest und auf der Turracher Höhe. Die Turracher Höhe im Dreiländereck Steiermark-Kärnten-Salzburg ist ein Geheimtipp für Bergspitzen-Gucker und Waldrauschen-Lauscher.

Kategorien: 

Weissensee Klassik Festival

Nach einer langen kulturellen Durststrecke soll das Verbindende und nicht das Trennende im Mittelpunkt des heurigen WeissenseeKlassik Festivals stehen. Dies zeigt sich in der Verknüpfung
verschiedener Musikstile, Künste und auch MusikerInnen unterschiedlicher Genres, aber auch darin, gemeinsam in nächster Nähe kulturellen Hochgenuss zu erleben.

Kategorien: 

Ich bin so frei

Das Südtiroler Hirben im Herzen der Dolomiten ist neu eröffnet. #hirbenexperience: Eine Natur-Residenz zum Runter-Kommen. Von hier geht es hinaus ins saftige Grün, auf Blumen-, Berg- und Almwiesen, in unberührte Natur und zu den pfeifenden Murmeltieren. Wenn das UNESCO-Weltnaturerbe Dolomiten die Hauptrolle spielt, dann braucht es keine Worte, sondern nur staunende Augen.

Kategorien: 

„Chill out de luxe“

Der Arlberg hat für jeden etwas und auch in jeder Jahreszeit das Passende. In Zürs checken Genießer, die das Besondere suchen, im Ski und Spa Resort Zürserhof*****s ein. Das traditionsreiche Hotel der Gastgeberfamilie Skardarasy ist eine Welt für sich. Edles Wohnambiente, perfekter Service, ein unvergleichlich exklusives Spa und ein Paradies für Gourmets gehen an dieser Adresse an den Pisten von Zürs Hand in Hand. Auch, wer die Ski gern im Keller lässt, wird dort erleben, was es heißt, rundum auf höchstem Niveau verwöhnt zu werden.

Kategorien: 

planted.schnitzel Wiener Art

Planted bringt pflanzenbasiertes Wiener Schnitzel ins Kühlregal. Erst vergangenes Jahr stellte Planted mit dem längsten Schnitzel der Welt den Guinness World Record auf. Jetzt kommt das köstliche Sieger-Schnitzel endlich in den österreichischen Handel. Ab sofort ist das planted.schnitzel Wiener Art in ganz Österreich bei SPAR, EUROSPAR und INTERSPAR erhältlich. Damit gibt es das klassische Wiener Schnitzel jetzt auch pflanzenbasiert für alle heimischen Küchen.

Kategorien: 

Kulinarisches Gastein

Essen & trinken, die Berge erklimmen oder den Wald erkunden: In Gastein wird die Kulinarik gerne mit der Natur kombiniert und bietet den Gästen damit von beiden etwas.

Kategorien: 

Die neue Achtsamkeit

In Niederösterreich den Alltag hinter sich lassen. Im Moment verweilen, auf sich und die eigenen Bedürfnisse hören. Was ganz selbstverständlich klingt, fällt oft so schwer. Unsere Leistungsgesellschaft ist geprägt von Superlativen: Stress, Burnout, Bluthochdruck und psychische Erkrankungen sind weit verbreitet! Immer mehr Menschen leiden unter dem stetigen Druck in sämtlichen Lebensbereichen. Achtsamkeit durchbricht diese alten Denk- und Handlungsmuster. Mit seinen Kraftplätzen und Ruheorten ist Niederösterreich wie gemacht für entschleunigende und erholsame Momente.

Kategorien: 

Summer Drinks "ohne"

Höllinger und MUSE am Donaukanal präsentieren: Alkoholfrei ist das neue Prost! Die steigende Nachfrage nach alkoholfreien Getränken für Erwachsene lässt auch die Top-Gastronomie und den Handel aufhorchen. Auf der Getränkekarte und im Supermarkt sucht man bislang oft vergeblich nach geschmacklichen Alternativen. Der österreichische Getränkehersteller Höllinger reagiert auf diesen Trend und lanciert drei innovative Barsirupe in den Sorten Aperitivo, Mojito und Tonic. Voller Geschmack, ganz ohne Alkohol.

Kategorien: 

Kochkunst im „Held“

Das Sport- und Wellnesshotel HELD zeigt große Kochkunst. Der Herbst zieht langsam ein in den Zillertaler Bergen. Das ist der Startschuss für das kreative Küchenteam im Sport- und Wellnesshotel HELD****s die vielen Schätze der Natur in die Küche zu holen, die zum Sommerausklang gedeihen. Während die Wanderer und Biker die schönen Wandertouren und Radrouten in dem aktiven Tal erobern, brutzelt, brodelt und duftet es in der HELDenküche. Küchenchef Martin und seine Brigade kochen sich in die Herzen ihrer Gäste.

Kategorien: 

Winzerpaar des Jahres

Kommt diesmal aus dem Weinviertel.  Nach 30 Jahren steht endlich wieder ein Weinviertler Weingut ganz oben und zum ersten Mal überhaupt kürt das renommierte Falstaff Magazin ein „Winzerpaar des Jahres“. Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Tourismuslandesrat Jochen Danninger und Michael Duscher, Geschäftsführer der Niederösterreich Werbung gratulierten herzlichst zu dieser Auszeichnung.

Kategorien: 

Schlösserbahn im Trentino

Slow Travel auf Schienen: Diesen Urlaubstrend greift auch das Trentino auf. Denn ab sofort können Kulturinteressierte auf einer Tagestour mit dem Trenino dei Castelli (kleine Schlösserbahn) gleich vier Schlösser entdecken. Und das ganz gemächlich: So begeben sie sich erst mit dem Zug ins Val di Non, um anschließend mit dem Bus das Val di Sole mit seinen Herrenhäusern zu erkunden. Möglich ist dies an verschiedenen Terminen bis September, wobei die Exkursionen jeweils samstags stattfinden und in Trento, der Hauptstadt der norditalienischen Region, beginnen und enden.

Kategorien: 

Action am Draupaddelweg

Kärntens längster und größter Fluss, die Drau, durchzieht Österreichs südlichstes Bundesland wie ein geschwungenes, grünes Band. Als Naherholungsfluss begeistert er seit Jahren mit dem Drauradweg, der von Toblach in Südtirol nach Varaždin in Kroatien führt. Aber auch Paddler im Kajak oder Kanadier oder Stand-Up-Paddler bevölkern den Fluss mit Begeisterung. Für mittlerweile vier Abschnitte gibt es buchbare Pakete, heuer neu sind fünf Basecamps und die Etappe von Dullach/Edling bis Lavamünd.

Kategorien: 

exSEPPtionelles Hotelkonzept

Der Hoteliersfamilie Schwaiger in Maria Alm ist mit dem Hotel „SEPP“ ein außergewöhnliches Konzept gelungen. Benannt nach Inhaber Josef „Sepp“ Schwaiger, hat der Hotelier einen Ort für Gemeinsamkeit, Kulinarik und Entspannung geschaffen. Außergewöhnliche Designs und exklusive Events verwandeln einen Aufenthalt im SEPP zu einem besonderen Erlebnis.

Kategorien: 

Seiten

Wetter