„Beef & Snow“

Pflichttermin für Rindfleisch-Genießer: Bei „Beef & Snow“ von 16. bis 30. Januar 2016 verwandelt sich das Südtiroler Eggental rund um das Genießerhotel Sonnalp in ein Mekka für Feinschmecker. Von der Berghütte bis zum Gourmetrestaurant kredenzen die Köche das Beste, was die Region mitten im UNESCO-Weltnaturerbe Dolomiten zu bieten hat.
Von 16. bis 30. Januar servieren die Berghütten von Obereggen bis Carezza sowie die Restaurants im Tal neben vielfältigen anderen kulinarischen Spezialitäten ausgewählte Gerichte mit dem Rindfleisch von Eggentaler Tieren. Ein Fest des Genusses, das sich im Ski Ceter Latemar wunderbar mit Skifahren auf den familienfreundlichen, sonnigen Pisten vor der atemberaubenden Kulisse der Südtiroler Dolomiten verbinden lässt.

Einkehrschwung für Rindfleischliebhaber
Eines der gastronomischen Aushängeschilder ist dabei das direkt an der Skipiste gelegene Genießerhotel Sonnalp (www.sonnalp.com), vom Restaurantführer Gault Millau 2016 mit 2 Hauben und 2015 mit dem Award für besten Service und Weinkultur ausgezeichnet. Speziell für „Beef & Snow“ serviert Küchenchef Martin Köhl ein Eggentaler Jungbullenfilet mit Mark und Pfifferlingen überbacken, Sellerie-Peterskrautfilet und Verjus de Perigordsauce, begleitet von einem Cabernet Sauvignon 2011 Kampill vom Unterganznerhof aus dem reich bestückten Keller von David Weissensteiner, serviert im Mittagsbistro.
Warum Rindfleisch aus dem Eggental so hervorragend schmeckt, ist leicht erklärt: Saftige Alm- und Kräuterwiesen, Ruhe, mildes Klima und vor allem eine intakte Natur im UNESCO-Weltnaturerbe der Dolomiten bieten beste Lebensbedingungen für heimische Rinder. Entsprechend außergewöhnlich ist die Fleischqualität, von der sich Genießer beim Kulinarik-Festival „Beef & Snow“ überzeugen können.
 

Kontakt

Genießerhotel Sonnalp
I-39050 Obereggen 28 – Dolomiten
Tel. + 39 0471 / 61 58 42
info@sonnalp.com
www.sonnalp.com

Unsere Partner

Wetter