SOMMERERWACHEN

Saalbach startet mit 10. Mai in die Sommersaison mit Wandern, Radfahren und Genussmomenten. Gleichzeitig findet auch das Bike Opening am Reiterkogel statt.

Gipfelglück
Die Bergstation der Reiterkogelbahn ist der ideale Ausgangspunkt, um die umgebene Bergwelt zwischen den sanften Hügeln der Pinzgauer Grasberge und den schroffen Spitzen der Kitzbühler Alpen zu erkunden. Von hier aus kann man zum Beispiel zwischen der anspruchsvollen Kammwanderung Hochalm, einer etwas einfacheren Tour zum Reiterkogel und einem gemütlichen Rundwanderweg mit herrlichem Panorama wählen. Für passionierte Mountainbiker bietet die Bahn auch Biketransport, um sich bei den ersten Höhenmetern etwas Kraft zu sparen. So lässt sich die Aussicht am Gipfel gleich noch entspannter genießen.
 
 
Startschuss für den Bikepark

Mit dem Opening am Reiterkogel wird auch die Bikepark-Saison eingeläutet. Die frisch geshapten Strecken warten mit neuen Obstacles und einer neuen Streckenführung auf Freerider und Downhiller aller Könnerstufen. Wer nach den Runs im Bikepark noch immer nicht genug hat kann am Pumptrack am Wieserauberg den Tag ausklingen lassen. www.
Die Reiterkogelbahn ist von 10. Mai bis 28. Oktober 2018 durchgehend von 09:00 bis 16:30 Uhr in Betrieb. Die Ticketspreise (Berg- und Talfahrt) belaufen sich auf € 6,50 für Kinder (Jg. 2003-2012), € 9,80 für Jugendliche (Jg. 2000-2002) und € 13,00 für Erwachsene. Für Tagestickets gilt noch bis zum 31. Mai ein Rabatt von 15 %.

Kontakt

Unsere Partner

Aktuelle Termine