Skispaß in Innsbruck

Die Axamer Lizum ist das größte Skigebiet vor den Toren Innsbrucks und dank der Höhenlage und der technischen Beschneiung eines der schneesichersten in der Alpenrepublik.  40 Kilometer Abfahrten (davon zehn Freeride-Kilometer) warten auf die SKifans. Wer für das Skivergnügen vom nur 19 Kilometer entfernten Innsbruck anreist, kann das praktischerweise mit dem Gratis-Skibus tun.
Die Axamer Lizum ist ein top Skigebiet auf skiresort.at mit 13 Auszeichnungen. Zehn Bahnen und Lifte bringen die Wintersportler hinauf in die Welt der Zweieinhalbtausender zwischen Birgitzköpfl, Pleisen und Hoadl. Ein neuer Zauberteppich an den übersichtlichen Familyslopes im Tal bringt die Kleinsten mit noch mehr „Drive“ in Fahrt. Oben in den Bergen deckt ein breites Angebot alle Präferenzen ab: darunter die legendäre Olympia-Damenabfahrt und die Funslope unter dem „Dohlennest“ am Hoadl, die Slalomstrecken am Birgitzköpfl sowie der immer top-geshapte Golden Roofpark am Karleitenlift. Die neue Shaper-Crew hat das Setup vergrößert und die Lines, Jibs, Jumps und Rails sind somit für Anfänger und Profis ideal. Aber auch die weiten Carvingreviere oberhalb der Baumgrenze und die Naturabfahrt vom Birgitzköpfl durch die Götzner Grube haben ihre Fans.

Tipp für Tagesgäste: Mittwochs sind die Tageskarten um 20 Prozent günstiger zu haben.
 

Kontakt

Unsere Partner

Aktuelle Termine

Wetter