Frühlingstrip in die Mozartstadt

  • Kaiserlich wohnen in der Maria Theresia Suite

Der Frühling in Salzburg ist bunt. Schnee liegt nur noch in den Bergen, in den Gassen und auf den Plätzen der Stadt erwacht ein fröhliches Treiben. Farbenfrohe Blumen versprühen auf den Märkten wahre Lebensfreude. Die Sonnenanbeter genießen den ersten Kaffee im Freien. Gäste aus der ganzen Welt entdecken die frühlinghafte Mozartstadt und ihre Traditionen.
Von 07. bis 10. Juni 2019 warten die Pfingstfestspiele und wer sein Salzburg-Erlebnis mit einem außergewöhnlichen Hotel krönen möchte, der wohnt über den Dächern der Stadt im Hotel Schloss Mönchstein*****s. In einem gepflegten Schlossgarten, in Ruhelage und dennoch nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt, empfängt ein kleines Schlösschen den Gast. Hinter seinen Toren verbirgt sich historisch-moderner Hotelluxus auf höchstem Niveau und das hochwertige Schlossambiente findet im 300 m² großen Mönchstein-Spa seine Fortsetzung. Im 20 Meter langen Außen-Infinity-Pool mit Blick auf die Stadt eröffnen Hotelgäste ab Ostern die Badesaison. Das Drei-Hauben-Restaurant The Glass  Garden ist von einer spektakulären Glaskuppel überzogen, an der goldschimmernden Apollo Bar lassen Hotelgäste ihre Salzburg-Tage voll Kultur und Geschichte, voll Sightseeing und Shopping, voll Genuss und Entspannung ausklingen.
Ein Tipp für den Frühling: Ein Waldspaziergang am Mönchsberg wird von zahlreichen zauberhaften Fotomotiven begleitet. Das Museum der Moderne befindet sich in Nachbarschaft des Hotel Schloss Mönchstein*****s. Von dort führt auch der Mönchsbergaufzug direkt in die malerischen Altstadtgassen.

Kontakt

Hotel Schloss Mönchstein*****s
www.monchstein.at

Unsere Partner

Aktuelle Termine

Wetter