Spa im Lefay Resort & SPA Dolomiti

Das zweite Resort der Lefay-Gruppe, Lefay Resort & SPA Dolomiti, das im Sommer 2019 in Pinzolo, Madonna di Campiglio in den Dolomiten seine Tore öffnet, besticht besonders durch seine außergewöhnliche, in die Natur eingebundene Architektur.

Im Interview klärt Managing Director, Alcide Leali Junior, exklusiv über das architektonische Kunstwerk und sein besonderes Design auf.

Worin liegt der Unterschied beim Entwerfen eines Luxus-Hotels in den Bergen im Vergleich zu Ihrem ersten Resort am Gardasee?
Da Bio-Architektur zur DNA von Lefay gehört, wurde jedes Gebäude so gestaltet, dass es perfekt in die Umwelt integriert ist - durch sehr geringe Belastung und unter Nutzung wertvollster natürlicher Materialien. Lefay-Resorts sind sorgfältig an die ganz individuellen Besonderheiten ihrer jeweiligen Lage angepasst.
Diese Grundsätze haben wir bereits beim Lefay Resort & SPA Lago di Garda berücksichtigt. Die Architektur des ersten Resorts der Lefay-Gruppe wurde von Hugo Demetz zusammen mit unserem Projektteam unter der Aufsicht meiner Mutter, die auch Architektin ist, gestaltet. Es war uns sehr wichtig, das in den Wäldern gelegene Lefay Resort & SPA Dolomiti harmonisch in die umliegende Landschaft zu integrieren, und gemäß der Lefay-Philosophie die traditionelle Architektur des Ortes aufzugreifen und von den einheimischen Bergen inspirieren zu lassen.

Was hat Sie bei der Gestaltung der (Innen-)Einrichtung und Architektur inspiriert? Auf welchen Ideen beruht Sie?
Das Design der Lefay Wellness Residences ist das Ergebnis der Verschmelzung eines neuen Luxuskonzeptes mit der Schönheit der malerischen Dolomiten. Stein, Holz und große Fensterfronten sind wiederkehrende Elemente und das von den Terrassen hereinfallende Licht lässt den handgearbeiteten Innenraum erstrahlen. So wird ein Gefühl von Individualität geschaffen, welches sich mit den Trends moderner Ästhetik vereint. Die Maserung des verarbeiteten Holzes, die Beschaffenheit des Steins und die natürlichen Texturen der Stoffe greifen die Natur der Dolomiten-Region auf. Die Inneneinrichtung wurde von Alberto Apostoli Architecture & Design in Zusammenarbeit mit dem Lefay Resorts Project Team kreiert.

Welche Materialien wurden verwendet?
Alle gewählten Materialien, die beim Bau der Anlage verwendet wurden, repräsentieren die natürliche Perfektion der Dolomiten. Jede Wellness Residence ist mit einem Wohnbereich ausgestattet, in dem Umwelt, Wohlbefinden und Luxus harmonisch miteinander einhergehen. Die Möblierung ist genaustens abgestimmt und kombiniert kunsthandwerkliches Fachwissen mit italienischer Kreativität durch den Einsatz von Materialien wie braunem Glas, Holz, Stein, hochwertigem Leder und italienischer Wolle.

Kontakt

Unsere Partner

Wetter