STK Raritätenverkostung

Oben v.l.n.r. Andreas Sattler, Christoph Neumeister, Wolfgang Maitz, Johannes Gross, Armin Tement, Erwin Sabathi, Katharina Tinnacher, unten v.l.n.r. Hannes Sabathi, Walter Frauwallner, Gerhard Wohlmuth, Georg Winkler-Hermaden, Christoph Polz. © Moodley

Am 14. November 2019 laden die 12 Steirischen Terroir & Klassik Weingüter zur Raritätenverkostung in die Wiener Börsesäle. Die STK-Winzer präsentieren 96 Raritäten- und Archivweine aus den letzten 4 Jahrzehnten. Bei Jahrgangsvertikalen und Winzergesprächen „im Separee“ haben Besucher die Möglichkeit das Reifepotenzial des Steirischen Terroirs zu erkunden.

15 – 20 Uhr: Verkostung
15 Uhr: Weingespräch I – Kühl & Großartig, das Potenzial fordernder Jahrga?nge
16 Uhr: Weingespräch II – Angekommen! Sauvignon Blanc tief verwurzelt
17 Uhr: Weingespräch III – Life’s hard in the mountains, Bio-Weinbau am Steilhang

 

Tickets gibt es zum Preis von € 59 (VVK: € 57) bei Oeticket und WEIN & CO.

Kontakt

Unsere Partner

Wetter