Wohnen beim Wein

  • Ausfahrt mit dem E-Mobil

  • Wohnen mit Weingartenblick

  • Regionalität in der Küche

Ratscher Landhaus: Wer die Südsteiermark länger genießen möchte, der möchte auch schön wohnen. Eine gute Adresse dafür ist das Landhaus Ratscher, das nicht nur inmitten der Genussregion liegt, sondern auch selbst viel Genuss anbietet.
Süffige Weine und Backhenderl auf Blattsalat gibt es aus der eigenen Wirtshausküche, ebenso Süßes aus der eigenen Patisserie. Selbstgemachtes Vanilleeis, das sich auch im sogenannten Apfelstrudel-Trio gemeinsam mit dem Apfelstrudellikör findet. Im Ratscher Landhaus wird natürlich nicht nur Süßes kredenzt, wiewohl das vor allem das Besondere ist: denn ein Cafe sucht man sonst in dieser Gegen vergeblich. Im Ratscher Landhaus stehen dafür neben dem Cafe auch ein Wirtshaus und für die Gäste ein äußerst opulentes Frühstücksbuffet zur Verfügung. Das Wirtshaus hat sechs Tage die Woche ab 13 Uhr geöffnet und verwöhnt die Gäste mit typisch steirischen Gerichten. Die Produkte sind vorwiegend von Bauern aus der Region, das Brot wird zum Teil selbst gebacken.
Dazu eine Weinkarte mit 600 Positionen und regelmäßigen Weinverkostungen mit dem Gastgeber Andreas Muster – Weinherz, was willst Du mehr.
Anschließend eine Runde auf der neuen Outdoor-Holzkugelbahn im Weingarten.
Wohnen im Wein
Die neuen Zimmer sind mit ihrem Blick auf die Weinberge sind ein echter Hit und passen bestens zum Weinthema. Zahlreiche Buschenschanken in der Umgebung sorgen dann für den Genuss. Für Ausflüge in die etwas weiter entfernten Buschenschanken, steht ein E-Mobil zur Verfügung, um die Südsteiermark ganz CO2-frei zu genießen.

Kontakt

Ratscher Landhaus GmbH
Ottenberg 35
8461 Ratsch an der Weinstraße
info@ratscher-landhaus.at
www.ratscher-landhaus.at

Unsere Partner

Wetter