Genussjahr im Königshof

Grande Finale zum Jahreswechsel: Am 31. Dezember 2018 wird der berühmte Königshof am Münchner Stachus seine Pforten schließen. Nur vorübergehend: Denn circa zweieinhalb Jahre später wird das Domizil der renommierten Geisel Privathotels als kompletter Neubau wieder eröffnet. Grund genug, die vorerst letzten Monate der Luxushotel-Legende nach allen Regeln der Kunst zu feiern – und das geht bei Geisel natürlich über den Gaumen. Herausragende Events mit Sternekoch Martin Fauster und seinem Team stehen auf dem Programm: ein Erlebnis für Feinschmecker, ein Geschenk für besondere Gelegenheiten – vom Hochzeitstag bis zu Jubiläen aller Art.

Wine & Dine – Burgund, Bordeaux & Trüffel: Die exquisite Kombination von Sterneküche und perfekter Weinbegleitung lässt sich bei drei Klassikern der Königshof-Events erleben. Liebhaber edler Bordeaux-Weine kommen am 13. Oktober auf ihre Kosten, wenn sich höchste Kochkunst mit der Geschmacksvielfalt von vier Chateaus aus dem Bordelais verbindet. Exklusive Krönung dann am 10. November: Mit „Burgunder & Trüffel“ steht ein Genuss-Highlight auf dem Gourmet-Kalender, das selbst verwöhnteste Gaumen überwältigen wird (250 €, 350 € bzw. 650 €/Person, inkl. Fünf-Gang-Menü, Weinbegleitung, Wasser und Kaffee).

Geschichten des feinen Unterschieds: Nach Wodka und Gin ist es jetzt der Rum, der die Welt der Premium-Bars erobert. Und so widmet die Königshof-Bar dem geschichtsträchtigen Destillat ein Tasting, bei dem die Teilnehmer auch selbst zum Mixbecher greifen. Rum-Liebhaber und alle, die es werden wollen, erwartet eine Entdeckungsreise zu den Geheimnissen der spannenden Spirituose, garniert mit Snacks von Küchenchef Martin Fauster (19. April, 95 €/Person, inkl. Rum-Cocktails, Wasser, Rezeptmappe und Snacks).

Küchenparty & Charity-Highlight – das ist Fauster & Friends in seiner zwölften Auflage. Am 8. Juli wird das Gourmet Restaurant Königshof wieder zum Treffpunkt international ausgezeichneter Küchenchefs. Einen ganzen Nachmittag verwöhnen sie die Gäste nach allen Regeln der Kunst und konnten damit in den vergangenen Jahren bereits 290.000 Euro für soziale Einrichtungen spenden
(295 €/Person, inkl. Live-Cooking, Champagner, Wein, Wasser und Kaffee).

Knigge für kleine Genießer: Bei dieser Veranstaltung am 9. Dezember entdecken kleine Gäste die große Genusswelt auf ihre Weise. Beim Vier-Gang-Kindermenü lernen sie auf unterhaltsame Weise Tischmanieren und zaubern mit Chef-Patissière Gabi Taubenheim bunt verzierte Lebkuchenhäuser – für einen guten Zweck und natürlich auch zum Mitnehmen (125 €/Kind, inkl. Wasser und Saft).

Menü Traditionnel & Wünsch dir was: Diese neuen Genusserlebnisse finden ab sofort im gesamten Abschiedsjahr statt. So werden in Vergessenheit geratene Lieblingsgerichte beim Menü Traditionnel als dreigängiges Mittagsmenü neu ins Tafellicht gerückt (jeden Samstag, 80 €/Person, inkl. Wasser und Heißgetränk). Unter dem Motto „Wünsch dir was“ werden außerdem Klassiker der französischen Küche auf Wunsch und Vorbestellung serviert.

Kontakt

Unsere Partner

Aktuelle Termine