Digital Detox im Bayerischen Wald

Das Landrefugium Obermüller Wellness & Balance Hotel im Bayerischen Wald schickt den Geist auf „Entschlackungskur“. Handy & Co bleiben, wenn gewünscht, an der Rezeption, die geht auf Urlaub. Stattdessen warten Mindness, Wellness, Beauty und viel Natur, auf Wunsche wird auch das TV Gerät aus dem Zimmer entfernt.
Wolfgang Obermüller, der Inhaber des Viersternehotels, beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit dem Thema „nachhaltiger Wellness“. Er bietet in seinem Haus Entspannungsprogramme, die ihre Wirkung auch noch nach dem Urlaub entfalten. Ausbildungen bei führenden Mentaltrainern, Ernährungsexperten und Motivationstrainern u. v. m. bilden die Grundlage für sein Urlaubskonzept. Seine Gäste lassen die Natur auf sich wirken bei einer Alpaka-Wanderung, spüren die innere Energie beim Qi-Gong oder vergessen bei einer wohltuenden Massage den Alltag. Der Wellnessbereich des Landrefugium Obermüller wurde 2019 auf 1.500m² pures Wohlbefinden erweitert. Ein SPA im Zeichen von Gesundheit und Balance erwarten all jene, die sich eine Pause gönnen möchten. Wer etwas tiefer in das Thema Regeneration eintauchen möchte, der eruiert bei einer Lebensfeuer-Messung seinen Stresspegel, greift auf ein Präventionsnetzwerk aus Ärzten, Therapeuten und Heilpraktikern zurück und stellt seine Ernährung auf gesund und vital um (die Küche des Landrefugium Obermüller ist auch auf Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Allergien eingestellt).
Das Landrefugium Obermüller ist eine interessante Adresse, an der Experten durchdachte Programme bieten, um die Lebensqualität von Menschen zu optimieren.
 

Kontakt

Unsere Partner

Wetter