Oststeiermark – Garten Österreichs

Während in manch anderen Region die Wiesen und Felder noch schneebedeckt sind, kann man in der Oststeiermark bereits die ersten Frühlingsblüher bestaunen und die warmen Sonnenstrahlen auf der Haut genießen.

Frühlingsduft & Sommerluft
Millionen von weiß-rosa Blüten können im ApfelLand-Stubenbergsee bewundert werden; Genießer werden entlang der steirischen Apfelstraße fündig. Produkte rund um den steirischen Apfel stehen hier im Mittelpunkt und können bei erlebnisreichen Führungen durch die paradiesischen Gärten verkostet werden.
Prachtvolle Ausblicke und weitläufiges Bergpanorama erwandert man im Naturpark Almenland, und Genuss pur versprechen zahlreiche Hütten, in der feinste, oststeirische Spezialitäten aufgetischt wird.  
Im Tal, wo sich alles um die Hirschbirne dreht, geben die Gastgeber aus dem Naturpark Pöllauer Tal Tipps für romantische Picknickplätze; und farbenprächtige Gärten laden ein, die Seele baumeln zu lassen.
Frische Energie tankt man in der Region Joglland-Waldheimat, egal ob per Fuß auf den Teufelstein, per Rad auf den Hochwechsel oder ganz gemütlich mit der Nostalgiebahn.
Wer es doch entspannter möchte, ist in der 2-Thermenregion Bad Waltersdorf genau richtig. Wohlige Momente versprechen die Heiltherme Bad Waltersdorf oder die H2O Kindertherme sowie zahlreiche Massageangebote mit regionalen Anwendungen.
Kraftplätze findet man im Wechselland und manch Einheimischer verrät Geheimtipps zu Sehenswürdigkeiten, Bauernläden und Genusswirten.
Apropos Sehenswürdigkeiten: In den Städten Gleisdorf, Hartberg und Weiz kommen Kulturbegeisterte voll auf ihre Kosten. Schlösser, Kirchen, Museen sowie spannende Konzertprogramme laden ein, entdeckt zu werden.

TIPP: Das oststeirische Wanderbuch „Entdecke die 55 schönsten Touren - Almen, Obstgärten, romantische Städte“ – erhältlich bei Oststeiermark Tourismus.

Das Urlaubszuckerl: die GenussCard!
Die GenussCard erhält man bei über 150 Partnerbetrieben zum Urlaub als Geschenk und damit können über 120 der schönsten Sehenswürdigkeiten, Familienerlebnisse, Führungen bei Manufakturen, Sport-, Freizeit-  und Bademöglichkeiten, sowie Thermenbesuche kostenlos in Anspruch genommen werden. www.genusscard.at

Kontakt

Oststeiermark Tourismus
Genussurlaub im Garten Österreichs
8222 Feistritztal
St. Johann bei Herberstein 100
T: +43 3113 20678
info@oststeiermark.com
www.oststeiermark.com

Unsere Partner

Wetter