Geführte Touren in Karnien

Von Montenars über Pesariis und Tolmezzo bis Zuglio: vier ganz besondere Routen auf den Spuren alter Traditionen und unberührter Naturlandschaften.  Die Touren in Gemona und Karnien sind für die ganze Familie geeignet und bieten einen Einblick in den Facettenreichtum dieser noch unbekannten Gegenden von Friaul-Julisch Venetien.
12. August: Wanderung (Ausgangspunkt ist Montenars) zu gut erhaltenen Roccoli in der Nähe der „Quellen des Orvenco.
2. September: Plazzaris und Umgebung“, diese TOur führt über Schotterstraßen und Wanderwege zur kleinen Ansiedlung Plazzaris, wo man einige Roccoli besichtigen kann und endet am Roccolo „del Postino“ mit einem Konzert.

5. bis 19. August: Pesariis, auf der Suche nach der verlorenen Zeit
Sonnenuhren und verschiedenste andere Uhrenarten kann man bei den geführten Besichtigungen im kleinen Ort im Val Pesarina entdecken. Von der riesigen ewigen Kalenderuhr über die Wasser- und Planetenuhr bis hin zur Schachbrettuhr und vielen anderen: zwölf Monumentaluhren geben den Rhythmus bei diesem Rundgang an. Führungen in italienischer und englischer Sprache zum Preis von 9 Euro (mit FVG Card gratis), einschließlich Eintritt in das Uhrenmuseum. Reservierungen und Informationen: Infopoint PromoturismoFVG Arta Terme (Tel. + 39 0433 929290, info.artaterme@promoturismo.fvg.it)
12. und 26. August: Geschichten aus Karnien, Region der Weber und Krämer (Cramars).  Bei dieser geführten Besichtigung durch Tolmezzo kann man interessante Geschichten über die Weber und Krämer früherer Zeiten erfahren. Das Karnische Museum für Volkskunst M. Gortani erzählt unter anderem die Geschichte der „Cramars“, die im 17.Jh. ihre Dörfer verließen, um als fahrende Händler ihr Geld zu verdienen.
Die geführte Besichtigung dauert zwei Stunden und kostet 9 Euro (mit FVG Card gratis), einschließlich Eintritt ins Museum. Für die Reservierung (obligatorisch) wenden Sie sich bitte an den Infopoint PromoTurismoFVG in Tolmezzo (Tel. +39 0433 44898, info.tolmezzo@promoturismo.fvg.it).

1. Juli bis 26. August, jeden Sonntag ab 10.30: Eine geführte Besichtigung durch Zuglio, eine kleine Ortschaft in Karnien, die nur wenige Kilometer von Tolmezzo entfernt liegt und auf den Resten der antiken Iulium Carnicum, der nördlichsten Römerstadt Italiens, errichtet wurde . Sie wurde zwischen den Jahren 58 und 49 v.Chr. in der Nähe der sogenannten Via Iulia Augusta gegründet, die Aquileia mit dem Noricum verband. Die Besichtigung beinhaltet das Archäologiemuseum Zuglio mit zahlreichen Fundstücken aus der Römerzeit sowie die mittelalterliche Landkirche Pieve Matrice di San Pietro über den Tagliamentotal. Die geführten Besichtigungen in Italienisch und Englisch kostet 9 Euro (mit FVG Card gratis). Reservierungen und Informationen: Infopoint PromoTurismoFVG - Arta Terme (tel. + 39 0433 929290, info.artaterme@promoturismo.fvg.it).

 

Kontakt

Unsere Partner

Wetter