Genuss-Festspiele

9. Mai bei Edelgreißler Herwig Ertl in Kötschach-Mauthen / Kärnten. Wenn Herwig Ertl zum Genussfestspiel ruft, machen sich jedes Jahr die besten Produzenten des Alpe-Adria-Raums auf den Weg ins Kärntner Gailtal.
Die Plätze sind limitiert und das Programm für Aug‘, Ohr und Gaumen ein Genuss. Schon mehr als 20 Jahren gibt es die Genussfestspiele, doch erst seit einigen Jahren findet das kulinarische Gipfeltreffen direkt in seiner Edelgreißlerei statt. Handverlesene Produzenten vom Weinviertel bis zum Piemont finden sich ein und haben beste Produkte mit im Gepäck: friulanischer Ziegenkäsen findet sich hier ebenso, wie  Bio-Fische aus der Steiermark, aromatische Olivenöle und Weine aus Istrien sowie Osttiroler Edelbrände und steirischen Wildsäfte und Wein.

Die anwesenden Produzenten:
* Michael Wesonig mit Bio-Fischen aus dem steirischen Naturpark Mürzer Oberland
* Giorgio Pira von Fonterosa mit feinst eingelegten Gemüsen und Früchten aus der piemontesischen Region Alba
* Simo Komel mit zart gereiftem Prosciutto aus dem slowenischen Karst
* Monte Rosso mit Silvia Just Olivenöl und Wein aus Istrien
* Benjamin Zidarich mit Weinen aus dem Triestiner Karst
* Werner Retter mit Elixieren und Wildsäften aus dem steirischen Pöllau
* Manuel Ploder mit seinen Demeter Weinen aus der Südoststeiermark
* Alessia Berra und ihre unglaublichen Ziegenkäse aus den friulanischen Bergen
* Monika Tement mit steirisch-slowenischem „Wein ohne Grenze“
* Rudolf Schwarzer mit Edelbränden aus Lienz
* Oliver und Doris Kanzi mit Kaffeespezialitäten aus Niederösterreich
* Braumeister Koloman Strohmeier von der Thalheimer Brauerei mit Spezialbieren aus der Steiermark
Teilnahme inkl. Verkostungen und einem 20-Euro-Einkaufsgutschein: € 120,–.
 Foto: Ferdinand Neumüller

Kontakt

Unsere Partner

Aktuelle Termine

Wetter