Klassik am Weissensee

Das Weissensee Klassik Festival geht in die 2. Runde! Vier Tage lang - vom 31. August bis zum 3. September 2016 - wird klassische Musik auf höchstem Niveau an malerischen Plätzen rund um den Weissensee geboten. Festivalensemble ist wieder die Wiener Klangkommune, alles junge MusikerInnen aus österreichischen Toporchestern, wie Wiene Philharmoniker, Mozarteum Orchester Salzburg, ORF RSO Wien und Tonkünstler Orchester NÖ.
Am 31. August laden die MusikerInnen um 18.00 Uhr zu einer musikalischen Schifffahrt mit Ohren- und Gaumenschmaus (Weissensee Fisch & Biowein)
auf der MS Alpenperle. Die Plätze sind begrenzt - unbedingt vorreservieren bei der Weissensee Info (Tel: 04713 / 2220)!
Eine Uraufführung von Kärntner Liedern mit Orchesterbegleitung von Slavko Suklar wird am 1. September um 19.30 Uhr in Untergasser´s Tenn in Neusach geboten - mit der Singgemeinschaft Weissensee. Im zweiten Teil gibt die Sopranistin Romana Amerling Operetten- und Opernarien zum Besten.
Am 2. September sind vor allem auch die Kinder herzlich eingeladen, den „Karneval der Tiere“ zu besuchen - im Freien beim Goldstein auf Hoffmann´s Doga um 15.00 Uhr, mit Erzählerin Daniela Knaller. Das Grande Fiale findet am 3. September um 19.30 Uhr in der Kirche in Techendorf statt. Gespielt werden Symphonien von Mendelssohn, Haydn und Mozart.

 

Kontakt

Unsere Partner

Aktuelle Termine

Wetter